am 21. Mai 2017 – 16.34 Uhr 25 Kommentare

Am 22. und letzten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat sich der FC Bayern München mit einem späten Sieg gegen die SGS Essen Tabellenplatz 2 und somit die Teilnahme an der UEFA Women´s Champions League gesichert. Die scheidende Torjägerin Vivianne Miedema hinterließ ihrem Verein mit zwei Treffern ein zuckersüßes Abschiedsgeschenk.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: WM-Überbrückungsturnier

Duisburg gewinnt WM-Überbrückungsturnier

am 24. September 2007 – 13.36 Uhr 2 Kommentare
Sarah Günther

Sarah GüntherIm Schatten der fünften Frauenfußball-Weltmeisterschaft in China wurde an den letzten drei Wochenenenden das WM-Überbrückungsturnier der Erstligisten ausgetragen. Gestern ging es zu Ende und fand im FCR 2001 Duisburg seinen Sieger. Die Rumelnerinnen konnten sich ebenso wie der 1. FFC Frankfurt und der FC Bayern München über die Maximalausbeute von neun Punkten aus drei Spielen freuen und belegen aufgrund des besseren Torverhältnisses Platz eins.

Vor allem dem hohen 10:1-Sieg gegen die SG Wattenscheid 09 haben die Spielerinnen von Trainer Thomas Obliers ihr gutes Torverhältnis zu verdanken. In den darauf folgenden Spielen gegen die SG Essen-Schönebeck (3:1) und den SC 07 Bad Neuenahr, in das beide Seiten erheblich ersatzgeschwächt gingen, bestätigten die Löwinnen ihre guten Leistungen. Die für die WM nicht berücksichtigte Stürmerin Inka Grings schoss sich dabei den Frust von der Seele und war mit acht Treffern die erfolgreichste Duisburger Torjägerin.Mehr