am 2. Dezember 2016 – 10.23 Uhr 2 Kommentare

Heute Abend um 19 Uhr eröffnen Arminia Bielefeld und der VfL Wolfsburg in der SchücoArena das Achtelfinale im DFB-Pokal. Die weiteren Partien werden am Samstag und Sonntag sowie am 21. Dezember ausgetragen.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Valeria Kleiner

Valeria Kleiner wechselt zum FC Bayern München

am 8. August 2013 – 17.41 Uhr 2 Kommentare
Valeria Kleiner

Frauenfußball-Bundesligist FC Bayern München hat Abwehrspielerin Valeria Kleiner vom 1. FFC Frankfurt verpflichtet. Die 22-Jährige ist der vierte Neuzugang im Team der Münchnerinnen.

Zwangspause für Valeria Kleiner

am 5. Dezember 2010 – 11.46 Uhr Kommentare deaktiviert für Zwangspause für Valeria Kleiner

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt muss mehrere Wochen lang auf seine Nachwuchsspielerin Valeria Kleiner verzichten.

Turid Knaak und Valeria Kleiner in den Top Ten

am 8. Juni 2010 – 16.23 Uhr 10 Kommentare

Schon traditionell pickt die UEFA-Website UEFA.com bei jedem Turnier die Top Ten heraus. So auch diesmal bei der gerade zu Ende gegangenen Endrunde der U19-Frauenfußball-EM in Mazedonien. Und erfreulicherweise finden sich unter den zehn Auserwählten auch zwei deutsche Nationalspielerin.

Frankfurt holt U19-Nationalspielerin Valeria Kleiner

am 24. März 2010 – 12.38 Uhr 4 Kommentare

Der 1. FFC Frankfurt hat seiner Defensive einen neuen Baustein hinzugefügt. U19-Nationalspielerin Valeria
Kleiner vom SC Freiburg erhält beim dreifachen UEFA-Pokalsieger einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

Valeria Kleiner verlängert beim SC Freiburg

am 5. Mai 2009 – 10.50 Uhr Kommentare deaktiviert für Valeria Kleiner verlängert beim SC Freiburg

Valeria Kleiner, Kapitänin der deutschen U17-Nationalmannschaft beim EM-Sieg 2008 und Dritte der U17-WM, hat ihren Vertrag beim SC Freiburg über die laufende Saison hinaus verlängert.

Personalien kurz & knapp (4)

am 6. Juli 2007 – 17.30 Uhr Kommentare deaktiviert für Personalien kurz & knapp (4)

Andrea Lenart verlässt den FCR Duisburg und schließt sich der SG Essen-Schönebeck an.
Mit Stürmerin Mirja Kothe haben die Essenerinnen allerdings einen Abgang zu verzeichnen. Kothe informierte ihren Verein, dass sie aus beruflichen Gründen nicht mehr …