am 3. Dezember 2016 – 17.10 Uhr 3 Kommentare

Der FC Bayern München und der SC Sand haben mühelos das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Schweizer Fussballverband

Ohrfeige für Schweizer Frauenfußball

am 3. April 2008 – 13.35 Uhr 7 Kommentare

Gerne rühmt man sich in der Schweiz, welch rasante Entwicklung der Frauenfußball in den vergangenen Jahren im Land genommen hat. Im vorigen November wurde die neunjährige Sunniva Flück vom FC Rot-Schwarz Thun zur 20.000 Fußballerin in der Schweiz mit einer Lizenz, 20 Jahre zuvor waren es derer nur 2.400.

Und auch international sorgen Schweizer Fußballerinnen inzwischen für Furore, wie etwa die 17-jährige Ramona Bachmann beim schwedischen UEFA-Pokal-Halbfinalisten Umeå IK. Auch die Frauenfußball-Nationalmannschaft macht nach und nach an Boden gut.

Doch wie weit der Frauenfußball in der Schweiz noch von breiter Akzeptanz entfernt ist, zeigt die Entscheidung, das Pokalfinale im Frauenfußball zu verschieben und somit vom Männerfinale zu trennen, „um eine reguläre Durchführung des Männer-Endspiels zu garantieren“, wie es auf der offiziellen Website des Schweizer Fussballverbands (SFV) heißt.