am 20. Oktober 2017 – 18.18 Uhr 20 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat in der Qualifikation zur Frauenfußball-WM 2019 gegen Island zum ersten Mal seit fast 20 Jahren ein Spiel verloren. Doch der späte Anschlusstreffer von Debütantin Lea Schüller könnte im weiteren Verlauf noch wichtig werden.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Roswitha Bindl

Sissy Raith: „Wir verfolgen eine andere Philosophie“

am 20. August 2007 – 12.56 Uhr 2 Kommentare
raith_spielerin.jpg

raith_bayern_ffc_190807.jpg2:5 verloren, doch viele Sympathien gewonnen: Trotz der Niederlage bei Meister 1. FFC Frankfurt dürfen sich Bayern München und Trainerin Sissy Raith zu den moralischen Gewinnern des ersten Spieltags zählen. Denn wer vorher gedacht hatte, die Bayern würden vom scheinbar übermächtigen Gegner überrollt werden, sah sich getäuscht.

Ganz im Gegenteil: Mit einem gepflegten Spielaufbau gepaart mit einer mutigen, erfrischenden Spielweise brachte man den Branchenprimus phasenweise gehörig ins Schwitzen und die Zuschauer zum Staunen. Vor allem die jungen Bayern-Spielerinnen wussten zu gefallen.

Im Interview mit Womensoccer.de spricht die bayerische Erfolgstrainerin über die Leistung in Frankfurt, die Ziele für die Saison, junge Talente und die ganz spezielle Bayern-Philosophie.