am 28. April 2017 – 14.49 Uhr 3 Kommentare

Am 18. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga gilt es für den VfL Wolfsburg, den FC Bayern München und den 1. FFC Turbine Potsdam darum, auf der Zielgeraden der Meisterschaft keine Punkte liegen zu lassen. Die Potsdamerinnen treten dabei auswärts zum Ostderby beim FF USV Jena an.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Ria Percival

Ria Percival für ein Spiel gesperrt

am 7. Oktober 2014 – 20.02 Uhr
Ria Percival in Aktion

Der FF USV Jena wird am kommenden Samstag, 11. Oktober, 11.30 Uhr (live auf Eurosport), auf Abwehrspielerin Ria Percival verzichten müssen.

Jena verlängert mit vier Stammspielerinnen

am 3. April 2014 – 23.37 Uhr 3 Kommentare
Verlängert in Jena: Iva Landeka

Frauenfußball-Bundesligist FF USV Jena hat die Verträge von gleich vier Stammspielerinnen um ein bzw. zwei Jahre verlängert.

Ria Percival verlängert in Jena

am 23. April 2013 – 15.30 Uhr 10 Kommentare
Ria Percival

Die neuseeländische Nationalspielerin Ria Percival hat bei Frauenfußball-Bundesligist FF USV Jena einen neuen Vertrag unterschrieben.

Jena verpflichtet Ria Percival

am 9. Mai 2012 – 12.21 Uhr 52 Kommentare

Frauenfußball-Bundesligist FF USV Jena hat Abwehrspielerin Ria Percival vom 1. FFC Frankfurt verpflichtet und den Vertrag mit einer weiteren Neuseeländerin verlängert.

1. FFC Frankfurt verpflichtet Ria Percival

am 28. Juli 2011 – 12.28 Uhr 28 Kommentare

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat die Neuseeländerin Ria Percival verpflichtet. Die 21-jährige Außenverteidigerin wechselt mit sofortiger Wirkung aus der neuseeländischen NRFL Womens Premier League von Lynn-Avon United an den Main.

Neuseeland bucht letzte Fahrkarte nach China

am 13. April 2007 – 11.36 Uhr Kommentare deaktiviert für Neuseeland bucht letzte Fahrkarte nach China

Durch ein klares 7:0 gegen Papua-Neuguinea hat sich Neuseeland das letzte der 16 Tickets für die Weltmeisterschaft vom 10. bis 30. September in China gesichert. Die „Kiwis“ sind damit seit sechzehn Jahren erstmals wieder und …