am 3. Dezember 2016 – 17.10 Uhr 3 Kommentare

Der FC Bayern München und der SC Sand haben mühelos das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Ramona Bachmann

Bayern München gegen VfL Wolfsburg: die Audio-Stimmen zum Topspiel

am 12. September 2015 – 0.33 Uhr
Jubel des FC Bayern München

Meister FC Bayern München hat mit dem 1:0-Sieg gegen Vizemeister VfL Wolfsburg bereits am 3. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga ein kräftiges Signal der Stärke gesetzt. Hier lesen und hören Sie die Stimmen der Spielerinnen beider Teams, wie Bayern Münchens Torschützin Caroline Abbé, Melanie Behringer und Lisa Evans sowie VfL Wolfsburgs Julia Simic, Lara Dickenmann und Ramona Bachmann.

VfL Wolfsburg verpflichtet Ramona Bachmann

am 26. August 2015 – 17.31 Uhr 24 Kommentare
Ramona Bachmann

Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat auf den Abgang der japanischen Stürmerin Yuki Ogimi reagiert und die Schweizerin Ramona Bachmann vom FC Rosengard verpflichtet.

Schweiz verliert, Schweden patzt

am 9. Juni 2015 – 9.31 Uhr 15 Kommentare
Jubel der Schweiz

Zum Auftakt der Frauenfußball-WM in Kanada musste die Schweizer Frauenfußball-Nationalelf eine knappe Niederlage gegen Weltmeister Japan einstecken. Die USA siegten nach anfänglichen Schwierigkeiten sicher gegen Australien, für die meisten Tore des Spieltags sorgte Kamerun. Enttäuschend verlief der erste WM-Auftritt von Schweden.

Algarve Cup: Ramona Bachmann nach Hause

am 9. März 2015 – 11.51 Uhr 4 Kommentare
Ramona Bachmann

Ramona Bachmann hat sich beim Algarve Cup in Portugal verletzt und ist abgereist. Die Schweizer Nationalspielerin zog sich eine Muskelverletzung zu; und nun könnte ihr Einsatz im Champions-League-Viertelfinale gegen den VfL Wolfsburg gefährdet sein.

Champions League: Wolfsburg auf Viertelfinalkurs

am 9. November 2013 – 18.19 Uhr 19 Kommentare
Almuth Schult

Titelverteidiger VfL Wolfsburg hat sich im Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Women’s Champions League mit einem hart erkämpften Sieg bei LdB Malmö eine gute Ausgangsposition zum Erreichen des Viertelfinales geschaffen. Dabei benötigten die „Wölfinnen“ eine Menge Glück und eine Torhüterin Almuth Schult in Topform.

Europa: Malmö macht es spannend

am 30. Oktober 2012 – 9.45 Uhr 18 Kommentare

Eigentlich hätte Schwedens Meister LdB FC Malmö mit einem Sieg bei Umeå IK die Titelverteidigung perfekt machen können. Doch einen Spieltag vor Saisonende patzte der Tabellenführer, und nun wird der Titel im „Endspiel“ gegen Tyresö am Wochenende entschieden.

EM-Quali: Schweiz schießt Deutschland zur EM

am 16. Juni 2012 – 20.41 Uhr 31 Kommentare

In der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 ließen die Favoriten am Samstag nichts anbrennen und kamen zum Teil zu Kantersiegen. Aber auch die deutsche Mannschaft, die nicht ins Geschehen eingriff, gewann: Durch den Sieg der Schweizerinnen gegen Spanien ist der deutschen Mannschaft das EM-Ticket nicht mehr zu nehmen. Auch Italien fährt vorzeitig zur Endrunde.

EM-Quali: Die Schweiz müht sich zum Sieg

am 21. September 2011 – 23.34 Uhr 29 Kommentare

In den Mittwochspielen der Qualifikation zur Europameisterschaft 2013 haben einige der am Wochenende ins Straucheln geratenen Teams zurück auf die Erfolgsspur gefunden. Die Isländerinnen haben jedoch wertvolle Punkte eingebüßt, und die Schweiz musste zittern.

Die Tops und Flops der Woche 37/2010

am 21. September 2010 – 19.03 Uhr 7 Kommentare

Unter den Tops und Flops der vergangenen Woche sind diesmal unter anderem um eine vorzeitig gesicherte Meisterschaft, Unbeherrschtheit, leichtfertig vergebene Punkte und eine starke asiatische Jugend.

England und Schweden 2011 dabei

am 16. September 2010 – 23.38 Uhr 19 Kommentare

England und Schweden haben sich erwartungsgemäß für die Weltmeisterschaft 2011 qualifiziert. Dennoch waren beide Rückspiele der Playoffs ereignisreich. Schweden war lange Zeit im Hintertreffen, und die Partie zwischen England und der Schweiz hinterlässt einen bitteren Nachgeschmack.

Ramona Bachmann: WM-Aus und lange Pause

am 21. Juli 2010 – 16.23 Uhr 9 Kommentare

Für die Schweizer Nationalspielerin Ramona Bachmann kommt es derzeit knüppeldick: Nach den Niederlagen gegen Südkorea (0:4) und die USA (0:5) musste ihr Team bei der U20-Frauenfußball-WM früh die Segel streichen, nun muss Bachmann im abschließenden Gruppenspiel gegen Ghana passen und eine lange Pause einlegen.

Schweizer WM-Träume weiter am Leben

am 20. Juni 2010 – 11.47 Uhr 3 Kommentare

Die Schweizer Frauenfußball-Nationalmannschaft hat mit einem fulminanten Auswärtssieg in Russland einen großen Schritt Richtung Play-off-Teilnahme gemacht und darf weiter von der Frauenfußball-WM 2011 träumen.