am 29. September 2016 – 18.50 Uhr 1 Kommentar

Am 4. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga reist der 1. FFC Frankfurt als Tabellensechster zum Tabellenzweiten SC Freiburg und sieht sich dabei in der ungewohnten Rolle des Außenseiters.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Pia Marxkord

Dezimierte Duisburgerinnen mit viel Respekt

am 7. Februar 2009 – 20.13 Uhr 3 Kommentare

So richtig wohl dürfte es Trainerin Martina Voss und ihrem FCR 2001 Duisburg vor dem Gastspiel beim VfL Wolfsburg nicht sein. „Die letzten Ergebnisse gegen diesen Gegner waren nicht gerade berauschend“, so Voss, die zudem beim nun schon zum dritten Mal nach dem 16. Oktober und 3. Dezember angesetzten Spiel auf zahlreiche Schlüsselspielerinnen verzichten muss. Doch eine Rückkehrerin und ein Neuzugang machen dem UEFA-Pokal-Halbfinalisten Hoffnung.

Pia Marxkord: Wechsel nach Wolfsburg perfekt

am 16. Januar 2009 – 19.43 Uhr Kommentare deaktiviert für Pia Marxkord: Wechsel nach Wolfsburg perfekt

Manchmal überholen sich die Ereignisse von selbst. Um 12.18 Uhr wollte Ralf Kellermann, Trainer vom VfL Wolfsburg, von einer möglichen Verpflichtung der 20-jährigen Pia Marxkord noch nichts gehört haben. „Da müssen Sie mit Herrn Huneke sprechen“, um 12.21 Uhr bestätigte Sportdirektor Bernd Huneke „in guten Gesprächen“ mit der U20-Nationalspielerin zu sein. „Wir hoffen, dass wir nächste Woche die Tinte unter den Vertrag setzen können.“ Doch plötzlich ging alles ganz schnell: Kurz vor 15.30 Uhr meldete die offizielle Website der Wolfsburger Vollzug.

Pia Marxkord vor Wechsel zum VfL Wolfsburg

am 16. Januar 2009 – 12.49 Uhr 2 Kommentare

Etwas mehr als ein Jahr ist es her, da erhielt Pia Marxkord viel Lob für ihre Leistung als „Sechser“ vor der eigenen Abwehr beim 1:1 des 1. FFC Turbine Potsdam gegen den 1. FFC Frankfurt. „Es läuft derzeit gut und macht Spaß“, so die 20-Jährige damals, die in der vergangenen Saison 16 von 22 Bundesligaspielen bestritt.

In der laufenden Saison kam Marxkord jedoch nur noch in der 2. Turbine-Mannschaft zum Einsatz. Grund für die U19-Europameisterin von 2007, sich nach einer neuen Herausforderung umzuschauen. Und die scheint sie nun beim VfL Wolfsburg gefunden zu haben.

Vier Bundesligisten testen beim Dragon Cup

am 4. August 2007 – 11.23 Uhr 5 Kommentare

Zwei Wochen vor Saisonbeginn nutzen an diesem Wochenende im ehemaligen adeligen Damenstift Flaesheim, heute Ortsteil der Stadt Haltern am See, gleich vier Frauenfußball-Bundesligisten die Gelegenheit, sich beim Dragon Cup den letzten Feinschliff für die neue …