am 29. September 2016 – 18.50 Uhr 1 Kommentar

Am 4. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga reist der 1. FFC Frankfurt als Tabellensechster zum Tabellenzweiten SC Freiburg und sieht sich dabei in der ungewohnten Rolle des Außenseiters.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: MSV Duisburg

Frauen-Bundesliga: Frankfurt als Außenseiter nach Freiburg?

am 29. September 2016 – 18.50 Uhr 1 Kommentar
Teamfoto des SC Freiburg

Am 4. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga reist der 1. FFC Frankfurt als Tabellensechster zum Tabellenzweiten SC Freiburg und sieht sich dabei in der ungewohnten Rolle des Außenseiters.

Bayern kassiert Niederlage, Frankfurt schockt Essen

am 25. September 2016 – 16.51 Uhr 23 Kommentare
Jubel des VfL Wolfsburg

Am 3. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat Meister FC Bayern München das Topspiel gegen Vizemeister VfL Wolfsburg verloren. Der 1. FFC Frankfurt verdarb der SGS Essen in der Nachspielzeit die Freude, der MSV Duisburg feierte den ersten Saisonsieg.

Frauen-Bundesliga: Topspiel zwischen Bayern und Wolfsburg

am 23. September 2016 – 10.15 Uhr 8 Kommentare
Ramona Bachmann (re.) und Lara Dickenmann

Bereits am dritten Spieltag der Frauenfußball Bundesliga kommt es zum Topspiel zwischen Meister FC Bayern München und Vizemeister VfL Wolfsburg.

Meike Kämper erleidet Kreuzbandriss

am 18. September 2016 – 14.31 Uhr 4 Kommentare
Die deutsche U20-Torhüterin Meike Kämpfer mit der Trophäe Goldener Handschuh.

Bittere Nachricht für Meike Kämper und den MSV Duisburg: Die Torhüterin hat sich am vergangenen Donnerstag im Abschlusstraining mit der Frauenfußball Nationalelf einen Riss des vorderen Kreuzbands zugezogen.

MSV Duisburg verpflichtet Lisa Makas

am 14. September 2016 – 14.33 Uhr 1 Kommentar
Lisa Makas

Der MSV Duisburg, Aufsteiger in die Frauenfußball Bundesliga, hat sich mit Stürmerin Lisa Makas verstärkt. Die 24-Jährige stand in der Saison 2015/16 beim SC Freiburg unter Vertrag.

Turbine gewinnt Klassiker, Duisburg kommt unter die Räder

am 11. September 2016 – 16.38 Uhr 65 Kommentare
Spielszene Turbine Potsdam gegen FFC Frankfurt

Am 2. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat der 1. FFC Turbine Potsdam am Samstag den Klassiker gegen den 1. FFC Frankfurt souverän gewonnen. Auch Bayern München und der VfL Wolfsburg landeten Siege. Für Aufsteiger MSV Duisburg gab es hingegen die nächste bittere Niederlage.

Frauen-Bundesliga: die Live-Übertragungen der Spieltage 2-6

am 9. September 2016 – 10.03 Uhr 4 Kommentare
Kann der FC Bayern am Sonntag die Titelverteidigung bejubeln? © Karsten Lauer, girlsplay.de

Der DFB hat die Live-Übertragungen auf Sport1 und DFB-TV für die Spieltag 2 bis 6 in der Frauenfußball Bundesliga bekanntgegeben.

Frauen-Bundesliga: Klassiker im Rampenlicht

am 8. September 2016 – 19.33 Uhr 7 Kommentare
Spielszene Frankfurt gegen Potsdam

Am 2. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga kommt es zum Klassiker zwischen dem 1. FFC Turbine Potsdam und dem 1. FFC Frankfurt – zugleich das Duell zwischen dem Tabellenzweiten und dem Tabellenführer nach dem ersten Spieltag.

Frauen-Bundesliga: Zahlreiche Spiele neu terminiert

am 7. September 2016 – 10.53 Uhr 4 Kommentare
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Der DFB hat gleich mehrere Spiele der Spieltage vier bis sechs in der der Frauenfußball Bundesliga neu terminiert bzw. einen neuen Spielort bekanntgegeben.

Frankfurt erster Tabellenführer, Bayern und Wolfsburg patzen

am 4. September 2016 – 16.32 Uhr 46 Kommentare
Mandy Islacker jubelt

Der 1. Spieltag der Saison 2016/17 in der Frauenfußball Bundesliga brachte gleich einige unerwartete Ergebnisse. So konnten weder Meister FC Bayern München noch Vizemeister VfL Wolfsburg ihre Auftaktspiele gewinnen. Der 1. FFC Frankfurt erteilte Aufsteiger Borussia Mönchengladbach eine Lehrstunde.

Frauenfußball Bundesliga: Start in die neue Saison

am 3. September 2016 – 9.10 Uhr 20 Kommentare
Titeljubel des FC Bayern München

Mit den Partien MSV Duisburg gegen SGS Essen (ab 14 Uhr live im WDR) und FC Bayern München gegen SC Freiburg (ab 16 Uhr live in SPORT1) wird heute die Saison 2016/17 eröffnet. Die vier weiteren Partien werden am Sonntag ausgetragen.

Alina Witt verlässt MSV Duisburg

am 12. August 2016 – 17.06 Uhr 2 Kommentare
Logo des MSV Duisburg

Die erst vor wenigen Wochen zu Frauenfußball Bundesligist MSV Duisburg gewechselte Alina Witt verlässt die Zebras mit sofortiger Wirkung wieder und kehrt in ihre Heimat nach Henstedt-Ulzburg zurück