am 10. Dezember 2017 – 17.51 Uhr

Am 10. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga darf sich der SC Freiburg nach einem Kantersieg gegen den FF USV Jena für einen Tag über die Tabellenführung freuen. Der SV Werder Bremen feierte im Duell der Aufsteiger gegen den 1. FC Köln einen fulminanten Sieg.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: MSV Duisburg

Frauen-Bundesliga: Bremen deklassiert Köln

am 10. Dezember 2017 – 17.51 Uhr
Werder Bremens Giovanna Hoffmann (li.) und Verena Volkmer bejubeln ein Tor.

Am 10. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga darf sich der SC Freiburg nach einem Kantersieg gegen den FF USV Jena für einen Tag über die Tabellenführung freuen. Der SV Werder Bremen feierte im Duell der Aufsteiger gegen den 1. FC Köln einen fulminanten Sieg.

Frauen-Bundesliga: Vorschau auf den 10. Spieltag

am 10. Dezember 2017 – 13.45 Uhr
Spielszene zwischen dem FF USV Jena und dem SC Freiburg

Am 10. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga will der SC Freiburg wieder auf die Siegerstraße zurückfinden. Am Montag steigt das Gipfeltreffen zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München.

MSV Duisburg suspendiert Sofia Nati

am 4. Dezember 2017 – 12.20 Uhr 8 Kommentare
Torjubel von MSV Duisburgs Sofia Nati

Der abstiegsbedrohte Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat seine Stürmerin Sofia Nati mit sofortiger Wirkung suspendiert.

Frauen-Bundesliga: Freiburg verliert Tabellenspitze

am 19. November 2017 – 16.47 Uhr 28 Kommentare
Jubel des 1. FFC Frankfurt beim SC Freiburg

Der SC Freiburg hat am 9. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga durch eine klare Heimniederlage gegen den 1. FFC Frankfurt die Tabellenspitze verloren. Die siegreichen Verfolger aus München und Wolfsburg zogen an den Freiburgerinnen vorbei.

Frauen-Bundesliga: Ausblick auf den 9. Spieltag

am 18. November 2017 – 14.55 Uhr
Spielszene zwischen dem FF USV Jena und der TSG 1899 Hoffenheim

Am 9. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga wollen die Verfolger VfL Wolfsburg und Bayern München Druck auf Spitzenreiter SC Freiburg ausüben. Am Tabellenende stehen der MSV Duisburg und der FF USV Jena bereits mit dem Rücken zur Wand.

Frauen-Bundesliga: VfL Wolfsburg erobert Platz 2

am 12. November 2017 – 18.20 Uhr 45 Kommentare
Pernille Harder bejubelt das 1:0 für den VfL Wolfsburg gegen den 1. FFC Frankfurt

Am 8. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat der VfL Wolfsburg durch einen Sieg gegen den 1. FFC Frankfurt den zweiten Tabellenplatz erobert. Tabellenführer SC Freiburg und auch der FC Bayern München ließen Punkte liegen.

Frauen-Bundesliga: Bayern München klettert auf Platz 2

am 5. November 2017 – 17.32 Uhr 19 Kommentare
Spielszene beim 3:1-Sieg des FC Bayern München gegen den MSV Duisburg

Der FC Bayern München hat am 7. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga den zweiten Tabellenplatz erobert. Dabei drehten die Münchenerinnen gegen den MSV Duisburg einen frühen Rückstand. Den ersten Saisonsieg feierte Aufsteiger 1. FC Köln.

Frauen-Bundesliga: So will der SC Freiburg den VfL Wolfsburg stürzen

am 3. November 2017 – 16.11 Uhr 18 Kommentare
Spielszene SC Freiburg gegen VfL Wolfsburg

Am 7. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kommt es zum Gipfeltreffen zwischen dem Tabellenzweiten SC Freiburg und Tabellenführer VfL Wolfsburg. Und die Elf aus dem Breisgau fühlt sich in ihrer Außenseiterrolle pudelwohl.

Frauen-Bundesliga: So lief der 6. Spieltag

am 29. Oktober 2017 – 17.39 Uhr 22 Kommentare
Der VfL Wolfsburg jubelt über den späten Erfolg gegen den SV Werder Bremen

Tabellenführer VfL Wolfsburg und der SC Freiburg mussten am 6. Bundesligaspieltag hart kämpfen, um am Ende drei Punkte auf der Habenseite zu verbuchen.

Frauen-Bundesliga: Das erwartet Euch am 6. Spieltag

am 28. Oktober 2017 – 15.03 Uhr
Spielszene zwischen dem FF USV Jena und dem FC Bayern München

Am 6. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kommt es unter anderem zum Klassiker zwischen dem 1. FFC Turbine Potsdam und dem 1. FFC Frankfurt. Der FC Bayern München ist zu Gast beim FF USV Jena.

Frauen-Bundesliga: So lief der 5. Spieltag

am 15. Oktober 2017 – 17.42 Uhr 31 Kommentare
Spielszene beim 2:2 zwischen dem VfL Wolfsburg und Turbine Potsdam

Am 5. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga ließ Tabellenführer VfL Wolfsburg im Spiel gegen den 1. FFC Turbine Potsdam unnötig erstmals Punkte liegen. Der SC Freiburg und der FC Bayern München gewannen und machten Boden gut.

Frauen-Bundesliga: Kann Turbine Potsdam den VfL Wolfsburg stoppen?

am 14. Oktober 2017 – 14.42 Uhr 12 Kommentare
Spielszene zwischen Turbine Potsdam und dem VfL Wolfsburg

Der formstarke VfL Wolfsburg empfängt am 5. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga den 1. FFC Turbine Potsdam. Ein Gegner, der den Wölfinnen in der Vergangenheit schon mehrfach Kopfzerbrechen bereitet hat.

Frauen-Bundesliga: So lief der 4. Spieltag

am 1. Oktober 2017 – 17.34 Uhr 27 Kommentare
Spielszene zwischen dem FF USV Jena und dem 1. FFC Frankfurt

Am vierten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kamen der VfL Wolfsburg und Bayern München zum Auftakt der Englischen Wochen zu Siegen. Ebenfalls erfolgreich verlief das Debüt von Frankfurts neuem Trainer Niko Arnautis.

Frauen-Bundesliga: Das müsst Ihr zum 4. Spieltag wissen

am 29. September 2017 – 22.55 Uhr 1 Kommentar
Spielszene zwischen FF USV Jenas Ivana Rudelic und 1. FFC Frankfurts Laura Störzel

Am 4. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga bestreiten Meister VfL Wolfsburg und der FC Bayern München zum Auftakt der Englischen Wochen knifflige Auswärtsspiele. Der 1. FFC Frankfurt tritt beim FF USV Jena mit neuem Trainer an und der 1. FFC Turbine Potsdam spielt unter Flutlicht.

Frauen-Bundesliga: 13. Spieltag auf Samstag vorverlegt

am 28. September 2017 – 15.48 Uhr
Logo der Allianz Frauen-Bundesliga

Der komplette 13. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga wird Ende Februar 2018 von Sonntag auf Samstag vorverlegt. Hintergrund ist die FIFA-Abstellungsperiode (u.a. die Länderspielreise der Frauenfußball-Nationalmannschaft).

Remis im Topspiel, Wolfsburg marschiert

am 25. September 2017 – 8.58 Uhr 20 Kommentare
Zweikampf zwischen Svenja Huth und Lina Magull

Der SC Freiburg und der 1. FFC Turbine Potsdam haben sich im Topspiel des dritten Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga die Punkte geteilt. Unterdessen feierte Meister VfL Wolfsburg einen weiteren hohen Sieg. Der 1. FFC Frankfurt kassierte die erste Niederlage.

Frauen-Bundesliga: Alles Wissenswerte zum 3. Spieltag

am 23. September 2017 – 8.15 Uhr 2 Kommentare
Jubel des SC Freiburg nach einem Sieg beim 1. FFC Turbine Potsdam

Am 3. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kommt es nach der Länderspiel-Pause unter anderem zum Topspiel zwischen dem SC Freiburg und dem 1. FFC Turbine Potsdam.

Frauen-Bundesliga: Fünf Lehren vom 2. Spieltag

am 10. September 2017 – 15.50 Uhr 20 Kommentare
Die Zwillinge Tamar und Fabienne Dongus reagieren enttäuscht

Der 2. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga bot sagenhafte Paraden und erfolgreiche Comebacks, förderte aber auch altbekannte Probleme in Sachen Außendarstellung und Zuschauerzahlen zutage.

Auf einen Blick: So lief der 2. Spieltag der Frauen-Bundesliga

am 9. September 2017 – 17.17 Uhr 31 Kommentare
Nahaufnahme von SC Freiburgs Torhüterin Laura Benkarth

Am 2. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kassierte Vizemeister FC Bayern München gegen den SC Freiburg bereits im ersten Heimspiel der Saison eine Niederlage. Und biss sich dabei die Zähne an Freiburgs Torhüterin Laura Benkarth aus. Wolfsburg, Potsdam, Frankfurt und Essen gewannen auswärts und auch ein Aufsteiger holte den ersten Punkt.

Frauen-Bundesliga: Was jeder über den 2. Spieltag wissen sollte

am 8. September 2017 – 8.31 Uhr 8 Kommentare
Spielszene FC Bayern München gegen SC Freiburg

Der komplette zweite Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga wurde wegen der bevorstehenden U19-EM-Qualifikation von Sonntag auf Samstag vorgezogen. Eine der reizvollsten Partien ist das Duell zwischen dem FC Bayern München und dem SC Freiburg.

Marina Himmighofen für zwei Spiele gesperrt

am 6. September 2017 – 15.49 Uhr 1 Kommentar
MSV Duisburgs Marina Himmighofen am Ball

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg muss zwei Spiele auf seine Abwehrspielerin Marina Himmighofen verzichten.

DFB-Pokal: die Anstoßzeiten der 2. Hauptrunde

am 6. September 2017 – 13.19 Uhr
Die Partien der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal

Der DFB hat die zeitgenauen Ansetzungen für die Partien der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal bekanntgegeben. Dabei werden drei Spiele bereits am Samstag, 7. Oktober, stattfinden, 13 weitere Partien dann einen Tag später am Sonntag, 8. Oktober.

Turbine Potsdam gewinnt Ostderby

am 3. September 2017 – 15.31 Uhr 31 Kommentare
Spielerinnentraube vor dem Jenaer Tor nach einem der zahlreichen Eckbälle.

Der 1. FFC Turbine Potsdam hat am ersten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga das Ostderby gegen den FF USV Jena dank später Treffer klar gewonnen. Über Siege freuen dürfen sich auch der 1. FFC Frankfurt, der SC Freiburg und der SC Sand.

Frauen-Bundesliga: Was Ihr über den 1. Spieltag wissen müsst

am 1. September 2017 – 11.07 Uhr 7 Kommentare
Die Kapitäninnen der 12 Bundesligisten freuen sich auf die neue Saison

An diesem Wochenende startet die Frauenfußball-Bundesliga in ihre neue Saison. Wir blicken auf die Duelle des ersten Spieltags.

DFB-Pokal: 2. Hauptrunde ausgelost

am 28. August 2017 – 18.24 Uhr 3 Kommentare
Offizielles Logo des DFB-Pokals der Frauen

Im Rahmen der Saisonauftaktveranstaltung der Frauenfußball-Bundesliga hat Ex-Nationalspielerin Annike Krahn die Partien zur 2. Hauptrunde im DFB-Pokal ausgelost.

Testspiel-Überblick vom Wochenende

am 28. August 2017 – 7.40 Uhr 10 Kommentare
Spielszene mit SC Sands Selina Wagner

Rund eine Woche vor dem Saisonstart in die Frauen-Bundesliga am 2. September standen für viele Erstligisten nochmal Testspiele auf dem Programm.

MSV Duisburg verpflichtet Pia Rijsdijk

am 25. August 2017 – 0.38 Uhr 2 Kommentare
Pia Rijsdijk im Trikot von ADO Den Haag

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat zehn Tage vor dem Start in die neue Bundesligasaison die niederländische Stürmerin Pia Rijsdijk von ADO Den Haag verpflichtet.

So liefen die Testspiele am Wochenende

am 20. August 2017 – 23.27 Uhr 39 Kommentare
Laura Feiersinger (Mi.) erzielte die Führung für den SC Sand

Zwei Wochen vor dem Start in die neue Saison der Frauenfußball-Bundesliga bestritten die Erstligisten in den vergangenen Tagen zahlreiche Testspiele. Dabei gewann der 1. FFC Frankfurt gegen Manchester City, Turbine Potsdam spielte remis gegen Paris Saint-Germain und die TSG 1899 Hoffenheim zog sich bei der Niederlage gegen Olympique Lyon achtbar aus der Affäre.

Kreuzbandriss bei Lisa Makas

am 1. August 2017 – 11.38 Uhr 4 Kommentare
Lisa Makas (re.) wird dem MSV Duisburg längere Zeit fehlen

Bittere Pille für Lisa Makas, Österreich und den MSV Duisburg: Die Stürmerin zog sich im EM-Viertelfinale gegen Spanien einen Kreuzbandriss im linken Knie zu.

MSV Duisburg verpflichtet Eshly Bakker

am 17. Juni 2017 – 14.44 Uhr 4 Kommentare
Logo des MSV Duisburg

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat Offensivspielerin Eshly Bakker vom niederländischen Ehrendivisionär FC Twente verpflichtet.

Geldona Morina kehrt zum MSV Duisburg zurück

am 13. Juni 2017 – 14.32 Uhr 6 Kommentare
Geldona Morina wird erneut für den MSV Duisburg spielen

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat Geldona Morina von Zweitligist FSV Gütersloh 2009 verpflichtet. Die albanische Nationalspielerin spielte bereits in der Vergangenheit für die Duisburgerinnen.

MSV Duisburg verpflichtet Rieke Dieckmann

am 5. Juni 2017 – 11.19 Uhr 6 Kommentare
Neuzugang Rieke Dieckmann mit Trainer Christian Franz-Pohlmann

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat Mittelfeldspielerin Rieke Dieckmann von Absteiger Bayer 04 Leverkusen verpflichtet.

Bayern München für Champions League qualifiziert

am 21. Mai 2017 – 16.34 Uhr 30 Kommentare
Vivianne Miedema bejubelt ihren Treffer zum 1:0 gegen die SGS Essen

Am 22. und letzten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat sich der FC Bayern München mit einem späten Sieg gegen die SGS Essen Tabellenplatz 2 und somit die Teilnahme an der UEFA Women´s Champions League gesichert. Die scheidende Torjägerin Vivianne Miedema hinterließ ihrem Verein mit zwei Treffern ein zuckersüßes Abschiedsgeschenk.

Bayern und Potsdam im Duell um die Champions League

am 21. Mai 2017 – 10.55 Uhr 2 Kommentare
Spielszene Turbine Potsdam gegen Bayern München

Am 22. und letzten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga steht noch eine Entscheidung aus: die Vergabe des zweiten Champions-League-Startplatzes. Der FC Bayern München kann es gegen die SGS Essen mit einem Sieg aus eigener Kraft schaffen. Doch Turbine Potsdam könnte mit einem Sieg beim MSV Duisburg von einem Ausrutscher der Münchenerinnen profitieren.

VfL Wolfsburg ist Deutscher Meister

am 14. Mai 2017 – 16.45 Uhr 50 Kommentare
Der VfL Wolfsburg feiert den dritten Meistertitel nach 2013 und 2014

Der VfL Wolfsburg ist zum dritten Mal nach 2013 und 2014 Deutscher Meister. Dabei konnten sich die Wolfsburgerinnen am 21. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga sogar eine Niederlage beim SC Freiburg erlauben. Der FC Bayern München nimmt Kurs auf die Champions League. Auch der zweite Absteiger steht fest.

Wolfsburg vor Meisterkrönung, Finale um die Königsklasse

am 13. Mai 2017 – 15.33 Uhr 10 Kommentare
Spielszene Bayern München gegen Turbine Potsdam

Am 21. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kann der VfL Wolfsburg beim SC Freiburg mit einem Punktgewinn Meister werden. Im Duell zwischen Turbine Potsdam und dem FC Bayern München geht es um den zweiten Startplatz für die Champions League.

Frauen-Bundesliga: VfL Wolfsburg auf Titelkurs

am 11. Mai 2017 – 9.14 Uhr 5 Kommentare
Jubel von VfL Wolfsburgs Ewa Pajor

Der VfL Wolfsburg hat am 20. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga mit einem Heimsieg gegen die SGS Essen einen maßgeblichen Schritt Richtung Meistertitel gemacht. Die endgültige Entscheidung ist allerdings vertagt. Der 1. FFC Turbine Potsdam kann die „Wölfinnen“ rechnerisch noch abfangen.

Frauen-Bundesliga: VfL Wolfsburg vor Titelgewinn

am 10. Mai 2017 – 11.14 Uhr
Die Spielerinnen des VfL Wolfsburg jubeln

6 Punkte und 15 Tore Vorsprung – das ist die Ausgangslage für den VfL Wolfsburg vor dem 20. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga. Mit einem Heimsieg heute Abend gegen die SGS Essen (18 Uhr, SPORT1 live) könnte sogar bereits der dritte Meistertitel nach 2013 und 2014 perfekt gemacht werden – vorausgesetzt der 1. FFC Turbine Potsdam patzt.