am 20. Oktober 2017 – 18.18 Uhr 32 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat in der Qualifikation zur Frauenfußball-WM 2019 gegen Island zum ersten Mal seit fast 20 Jahren ein Spiel verloren. Doch der späte Anschlusstreffer von Debütantin Lea Schüller könnte im weiteren Verlauf noch wichtig werden.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Michael Fuchs

Rotation im deutschen Tor – warum?

am 4. März 2008 – 17.47 Uhr 67 Kommentare

Nadine AngererEin wenig befremdlich mutet es schon an, dass im Tor der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft nun offiziell die Rotation verkündet wurde.

Zum Auftakt des Algarve Cup gegen Dänemark am morgigen Mittwoch (live ab 14.15 Uhr im ZDF) steht nicht Nadine Angerer (Bild), die erfolgreiche Nummer Eins bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft in China 2007, im deutschen Tor, sondern Silke Rottenberg.

„Der jährliche Kampf um die Nummer 1“ titelt die DFB-Website heute eine Story zum Thema, doch gab es diesen Kampf in den vergangenen Jahren wirklich?

DFB verlängert Vertrag mit Neid bis 2013

am 25. Oktober 2007 – 19.34 Uhr Kommentare deaktiviert für DFB verlängert Vertrag mit Neid bis 2013

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat den Vertrag mit Silvia Neid, Trainerin der Frauenfußball-Nationalmannschaft, bis nach der Europameisterschaft 2013 verlängert. Neids Assistentin Ulrike Ballweg wird am 1. Januar 2008 hauptberuflich für den DFB tätig sein. Sie erhält die Verantwortung über die U23-Nationalmannschaft.

Ebenfalls verlängert wurde der Vertrag mit Michael Fuchs, dem Torwarttrainer der Frauenfußball-Nationalmannschaft. Sein Vertrag läuft bis nach der U20-Weltmeisterschaft 2008. Mehr