am 25. September 2016 – 16.51 Uhr 11 Kommentare

Am 3. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat Meister FC Bayern München das Topspiel gegen Vizemeister VfL Wolfsburg verloren. Der 1. FFC Frankfurt verdarb der SGS Essen in der Nachspielzeit die Freude, der MSV Duisburg feierte den ersten Saisonsieg.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Kai-Erik Herlovsen

Norwegen und Brasilien zittern sich ins Halbfinale

am 23. September 2007 – 18.19 Uhr Kommentare deaktiviert für Norwegen und Brasilien zittern sich ins Halbfinale
cristiane.jpg

Spielszene Brasilien gegen AustralienDie vier Halbfinalisten der fünften Frauenfußball-Weltmeisterschaft stehen fest. Nach Deutschland und den USA am Vortag, komplettieren Norwegen und Brasilien das Teilnehmerfeld. Doch die beiden Teams taten sich in ihren Spielen gegen Gastgeber China und Australien deutlich schwerer, als die beiden führenden Teams der Weltrangliste am Samstag.

Norwegen konnte sich glücklich schätzen, dass die von 52.000 Zuschauern in Wuhan frenetisch angefeuerten Chinesinnen wie schon so oft in der Vergangenheit fahrlässig mit ihren Chancen umgingen, und die nervös agierenden Norwegerinnen nur selten ernsthaft in Bedrängnis brachten. Dabei war es eine gebürtige Deutsche, die mit ihrem Treffer maßgeblich am Erfolg der Norwegerinnen beteiligt war.

Und auch in Tianjin taten eine Deutsche und die frühere Wolfsburgerin Cristiane das Ihre dazu, dass Brasilien ins Halbfinale vorstieß. Mehr