am 3. Dezember 2016 – 17.10 Uhr 3 Kommentare

Der FC Bayern München und der SC Sand haben mühelos das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Jennifer Oster

Jennifer Oster beendet Karriere

am 2. Juni 2015 – 10.19 Uhr 13 Kommentare
Jennifer Oster

Nach 13 Jahren Frauenfußball-Bundesliga und 223 Bundesligaspielen hat MSV Duisburgs Mittelfeldspielerin Jennifer Oster ihre Karriere beendet.

Frauen-Bundesliga: Duisburg siegt in München

am 30. November 2013 – 15.41 Uhr 28 Kommentare
Jubel der Duisburgerinnen

Zum Auftakt des 9. Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga hat der vom sportlichen wie finanziellen Abstieg bedrohte FCR 2001 Duisburg beim FC Bayern München ein kräftiges Lebenszeichen gesetzt und die Gastgeberinnen in eine Krise geschossen.

Jennifer Oster neue Kapitänin in Duisburg

am 14. Juli 2012 – 17.07 Uhr 2 Kommentare

Nach nur einer Trainingswoche hat Trainer Marco Ketelaer von Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg seine Wahl getroffen. Jennifer Oster beerbt die abgewanderte Annike Krahn als Kapitänin der Löwinnen.

Jennifer Oster bleibt Duisburg treu

am 18. Januar 2012 – 12.58 Uhr

Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg hat den Vertrag mit seinem „Urgestein“ verlängert. Jennifer Oster, bereits seit 13 Jahren für den FCR aktiv, unterschrieb bis 2015 beim Tabellenzweiten.

Krahn, Maes und Oster verlängern in Duisburg

am 7. Juli 2010 – 17.15 Uhr 8 Kommentare

Erleichterung bei Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg: Gleich drei wichtige Spielerinnen bleiben den Löwinnen zumindest für ein weiteres Jahr erhalten.

Duisburg erreicht Halbfinale der Champions League

am 14. März 2010 – 15.50 Uhr 7 Kommentare

UEFA-Pokal-Sieger FCR 2001 Duisburg darf weiter vom Gewinn der Champions League träumen. Nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel am vergangenen Mittwoch gewann das Team auch das Rückspiel bei Arsenal LFC.

Duisburg zum Auftakt ohne Holl und Oster

am 18. September 2009 – 14.52 Uhr 1 Kommentar

UEFA- und DFB-Pokalsieger FCR 2001 Duisburg muss beim Auftaktspiel zur neuen Saison in der Frauenfußball-Bundesliga am Sonntag beim Hamburger SV auf zwei weitere wichtige Spielerinnen verzichten.

Frankfurt und Duisburg machen auch DFB-Pokal unter sich aus

am 8. April 2007 – 19.14 Uhr 3 Kommentare

Es ist so gekommen, wie es viele Frauenfußball-Beobachter und auch die Mehrheit unserer Leser (siehe Umfrage) prognostiziert hatten. Am 26. Mai im Berliner Olympiastadion werden sich der 1. FFC Frankfurt und der FCR 2001 Duisburg …