am 20. Oktober 2017 – 18.18 Uhr 66 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat in der Qualifikation zur Frauenfußball-WM 2019 gegen Island zum ersten Mal seit fast 20 Jahren ein Spiel verloren. Doch der späte Anschlusstreffer von Debütantin Lea Schüller könnte im weiteren Verlauf noch wichtig werden.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: DFL

Versaut uns das Kartellamt die Frauenfußball-WM 2011?

am 7. April 2008 – 13.36 Uhr 4 Kommentare

Beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) brodelt es hinter den Kulissen derzeit gewaltig. Hintergrund: Das vom Bundeskartellamt angestrengte Verfahren wegen Verdachts auf wettbewerbswidrige Absprachen bei der Sponsorensuche könnte gravierende Folgen haben, unter anderem die Rückgabe der Frauenfußball-WM 2011 an den Fußball-Weltverband (FIFA).

DFL-Millionen für den deutschen Frauenfußball?

am 10. Oktober 2007 – 12.57 Uhr 13 Kommentare

Nach der umstrittenen Entscheidung, die Vermarktung der Bundesligarechte in die Hände des 2002 in Insolvenz gegangenen Medienunternehmers Leo Kirch zu geben, hat Peter Danckert, SPD-Politiker und Vorsitzender des Sportausschusses des Deutschen Bundestages, mit einem überraschenden Vorschlag aufhorchen lassen.

Mehr