am 2. Dezember 2016 – 10.23 Uhr 2 Kommentare

Heute Abend um 19 Uhr eröffnen Arminia Bielefeld und der VfL Wolfsburg in der SchücoArena das Achtelfinale im DFB-Pokal. Die weiteren Partien werden am Samstag und Sonntag sowie am 21. Dezember ausgetragen.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Andrée Jeglertz

Tritschoks: „Marta ist keine Weltfußballerin“

am 25. Mai 2008 – 2.49 Uhr 42 Kommentare
marta_frankfurt_230508.jpg

Frankfurts Trainer Dr. Hans-Jürgen Tritschoks90 Minuten begeisternden Frauenfußball hatten die Rekordkulisse von 27.640 Zuschauern und Millionen vor den Fernsehschirmen beim UEFA-Pokal-Finale zwischen dem 1. FFC Frankfurt und Umeå IK in der Frankfurter Commerzbank-Arena gesehen. Dennoch gab es nach der Partie kräftige Misstöne.

Denn die in den vergangenen Jahren gewachsene Rivalität der beiden derzeit besten europäischen Teams und die wiederholten Sticheleien von Umeå-Trainer Andrée Jeglertz waren der Auslöser dafür, dass Frankfurts Trainer Dr. Hans-Jürgen Tritschoks nach dem Spiel der Kragen platzte.

Splitter: Potsdam vor Verpflichtung von norwegischer Nationalspielerin

am 16. November 2007 – 20.52 Uhr Kommentare deaktiviert für Splitter: Potsdam vor Verpflichtung von norwegischer Nationalspielerin
Leni Larsen Kaurin

Leni Larsen KaurinAuch diese Woche hat sich in der Welt des Frauenfußballs einiges getan, was in unserem Splitter Erwähnung finden soll. So steht zum Beispiel Turbine Potsdam vor der Verpflichtung einer norwegischen Nationalspielerin, ist Simone Laudehr bei der NRW-Wahl zur Sportlerin des Jahres nominiert und wurden in Schweden die Spielerinnen des Jahres gekürt.

Potsdam vor Verpflichtung von norwegischer Nationalspielerin

Einen dicken Fisch hat offenbar der 1. FFC Turbine Potsdam an der Angel. Die norwegische Nationalspielerin Leni Larsen Kaurin trainiert seit Dienstag in Potsdam und hat bereits den medizinischen Test bestanden. Bei ihrem Verein Asker FK, der im Pokalfinale stand und die Toppserien als Dritter beendete, hat sie nach Angaben der Märkischen Allgemeinen eine Ausstiegsklausel in ihrem Vertrag, die ihr einen Wechsel ins Ausland ermöglichen würde.

Fast 4.000 Zuschauer feiern Umeås Titelgewinn

am 22. Oktober 2007 – 12.59 Uhr Kommentare deaktiviert für Fast 4.000 Zuschauer feiern Umeås Titelgewinn
marta_ljungberg.jpg

Marta und Hanna LjungbergZum dritten Mal in Folge, zum sechsten Mal insgesamt, hat sich Umeå IK den schwedischen Meistertitel gesichert und damit seine Dominanz im nationalen Frauenfußball eindrucksvoll untermauert. 3.798 Zuschauer waren am Sonntag ins Stadion Gammliavallen geströmt und sie mussten ihr Kommen nicht bereuen.

Mit einem furiosen 8:0 (4:0)-Sieg gegen AIK aus der Hauptstadt zerstreute das Team von Weltfußballerin Marta die letzten theoretischen Zweifel. Unter anderem drei Treffer von Mittelfeldspielerin Lisa Dahlqvist, der erste bereits nach 15 Sekunden, und zwei von Ramona Bachmann sorgten für strahlende Gesichter beim Publikum. Mehr

Verspielt Umeå die Meisterschaft?

am 1. Juli 2007 – 19.10 Uhr 3 Kommentare

Die Heimniederlage gegen Djurgården vor wenigen Wochen wurde noch als Betriebsunfall abgetan, doch spätestens seit gestern dürfte man sich im Norden Schwedens ernsthafte Sorgen um die Meisterschaft machen. Denn Spitzenreiter Umeå IK kassierte im Derby …

Überraschendes Comeback von Malin Moström

am 27. Juni 2007 – 13.05 Uhr 2 Kommentare
malmos2006.jpg

Im vergangenen Winter erklärte sie ihren Rücktritt, doch nun ist sie wieder zurück: Malin Moström wird heute Abend beim Spiel zwischen Umeå IK und QBIK im Kader des Meisters stehen und in ihr vertrautes Trikot …

Wer stoppt Marta und Umeå?

am 20. Juni 2007 – 15.54 Uhr 16 Kommentare
marta_close.jpg

Schlag auf Schlag wurden in gerade einmal zwei Monaten die ersten elf Spieltage der schwedischen Frauenfußball-Meisterschaft Damallsvenskan ausgetragen. Spitzenreiter Umeå hat mit einer Heimniederlage zum Schluss der Hinrunde der Liga wieder Spannung eingehaucht.
Womensoccer.de zieht eine …

Kick it like Ramona – eine 16-Jährige auf dem Weg nach oben

am 7. Juni 2007 – 11.51 Uhr 5 Kommentare
bachmann_uefa_finale.jpg

Die Schweizer Nationaltrainerin Béatrice von Siebenthal nennt sie „Botschafterin des Schweizer Frauenfußballs“, Umeås Trainer Andrée Jeglertz sagt schon jetzt: „Es gibt nur wenige in der schwedischen Liga, die ihre Qualität haben“ und Vereinsboss Roland Arnquist …

Umeå, UEFA-Cup-Sieger der Herzen?

am 29. April 2007 – 15.37 Uhr 1 Kommentar

Wer seine Chancen nicht nutzt, darf sich am Ende nicht beklagen, wenn er nicht gewinnt. Diese banale Weisheit bekamen die Frauenfußballerinnen von Umeå IK im Rückspiel des UEFA-Cup-Finales in Borehamwood nordwestlich von London zu spüren.
In …

Wetten, dass das UEFA-Cup-Finale eine knappe Geschichte wird?

am 20. April 2007 – 21.15 Uhr 4 Kommentare

Ginge es nach den Wettanbietern, dann bräuchte man das UEFA-Cup-Finale, das am morgigen Samstag sowie nächsten Sonntag in Hin- und Rückspiel ausgetragen wird, nur noch anpfeifen, damit die Wetten um die Höhe des Sieges von …

Kann Umeå seine Führungsstellung behaupten?

am 11. April 2007 – 22.22 Uhr Kommentare deaktiviert für Kann Umeå seine Führungsstellung behaupten?

„Umeå eller Linköping?“ (Umeå oder Linköping?), so überschreibt der schwedische Fußballverband seinen Vorbericht zur neuen Saison der schwedischen Liga, die heute mit dem ersten Spieltag begann. Mit ganzen 21 Punkten Vorsprung – da spricht nochmal …

Umeå, Frauenfußball-Eldorado im hohen Norden

am 10. Februar 2007 – 13.58 Uhr Kommentare deaktiviert für Umeå, Frauenfußball-Eldorado im hohen Norden

Als ich gestern hörte, dass sich Umeå IK ab 1. März die Dienste der erst 16-jährigen Schweizer Nachwuchsspielerin Ramona Bachmann gesichert hat, musste ich unwillkürlich an Gunilla Nordenfors denken. Wer das ist? Nordenfors  rief 1975 …

China-Power unweit des Polarkreises

am 5. Februar 2007 – 22.35 Uhr Kommentare deaktiviert für China-Power unweit des Polarkreises

300 Kilometer südlich des Polarkreises liegt Umeå. Eine 100.000-Einwohner-Stadt im Norden Schwedens, die wohl kaum einer kennen würde, würde hier nicht Frauenfußball gespielt. Im Winter fällt hier die Temperatur schon einmal unter minus 30 Grad, …