am 11. Dezember 2017 – 20.23 Uhr 1 Kommentar

Zum Abschluss des 10. Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga hat der VfL Wolfsburg das Topspiel gegen den FC Bayern München gewonnen. Den Grundstein zum Erfolg und die Rückkehr an die Tabellenspitze legte ein Blitzstart in den ersten fünf Minuten. Gleich zwei Spielerinnen sahen die Gelb-Rote Karte.

Mehr »
Home » Archiv nach Autor

Beiträge von Rainer Hennies

VfL Wolfsburg spielt remis im ersten Test

am 15. Juli 2015 – 9.02 Uhr 12 Kommentare
Teamfoto von VfL Wolfsburg und Lillestrøm SK

Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg kam in seinem ersten Testspiel auf die neue Saison 2015/16 in der Allianz Frauen-Bundesliga zu einem Remis gegen Norwegens Meister und Tabellenführer Lillestrøm SK.

Deutsches Schiri-Trio steigt in WM ein

am 11. Juni 2015 – 16.02 Uhr
Bibiana Steinhaus

Das Schiedsrichter-Trio Steinhaus-Rafalski-Wozniak wird bei der Frauenfußball-WM in Kanada heute seinen ersten Einsatz haben. bei der WM in Kanada. Das DFB-Trio wird bei der Partie zwischen Gastgeber Kanada und Neuseeland am Start sein.

Algarve Cup: Buntes vorm Finaltag

am 10. März 2015 – 16.25 Uhr
Célia Šašić jubelt

In „Buntes vom Algarve Cup“ blicken wir heute auf ein Frauenfußball-Seminar, ein Kinderporträt von Célia Šašić und Jubiläumsspiele.

Buntes vom Algarve Cup

am 5. März 2015 – 18.27 Uhr 1 Kommentar
Célia Šašić (re.) bestritt gegen Schweden ihr 100. Länderspiel 
© Sascha Pfeiler / girlsplay.de

Ein neuer Pokal, eine attraktive Botschafterin und mehrere Jubiläen – mit ungewohnter Strahlkraft rückt sich das Frauenfußball-Turnier um den Algarve-Cup ins Rampenlicht.

Steffi Draws und Ingrid Wells trainieren auf Sansibar

am 26. Oktober 2014 – 11.28 Uhr 3 Kommentare
Steffi Draws in Aktion

Am gestrigen Samstag reiste eine Potsdamer Delegation aus vielen Sparten des öffentlichen Lebens für neun Tage im Tross des Oberbürgermeisters Jann Jakobs nach Sansibar, Insel im Indischen Ozean. Mit dabei werden auch Steffi Draws und Ingrid Wells vom 1. FFC Turbine Potsdam sein, die als fußballerische Botschafterinnen die Zanzibar Soccer Queens besuchen.

Jordaniens U16: Intensive Fußballwoche in Bayern

am 16. September 2014 – 12.18 Uhr
Die U16-Nationalelf aus Jordanien

Im Rahmen der Kooperation des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und des jordanischen Verbandes (JFA) war die jordanische U16-Nationalelf eine Woche lang zu Besuch in der Sportschule Oberhaching vor den Toren Münchens. Und sammelte dort bleibende Eindrücke.

Tugba Tekkal: „Fußball lenkt mich ab“

am 4. September 2014 – 17.11 Uhr 1 Kommentar
Tugba Tekkal in Aktion

Am vorigen Sonntag startete der 1. FC Köln mit einem 2:0 gegen den 1. FC Saarbrücken durch die Treffer von Lise Munk und Yvonne Zielinski erfolgreich in die 2. Bundesliga Süd. Mittelfeldspielerin Tugba Tekkal ist überzeugt, im dritten Anlauf den Aufstieg zu schaffen.

Paris Saint-Germain Zweiter beim Valais Cup

am 11. August 2014 – 16.11 Uhr 3 Kommentare
Josephine Henning

Die erste Bewährungsprobe für die neuen deutschen Spielerinnen im Dienst des französischen Vizemeister Paris Saint-Germain endete mit einem zweiten Platz beim Valais Cup in der Schweiz. Ausgerechnet eine Ex-Bundesligaspielerin versagte PSG im Finale einen möglichen Erfolg.

U20-WM: Sabine Seidel, die gute Seele

am 7. August 2014 – 11.45 Uhr 2 Kommentare
Sabine Seidel

Seit vergangenem Freitag weilen die deutschen Juniorinnen bei der U20-WM im kanadischen Edmonton. Mit dabei ist wie bei den fünf Juniorinnen-Weltmeisterschaften zuvor Zeugwartin Sabine Seidel, die hinter den Kulissen viele Aufgaben auf sich vereint.

Corinne Diacre verliert Zweitliga-Debüt mit Clermont

am 5. August 2014 – 16.28 Uhr
Corinne Diacre

Frankreichs Ex-Nationalspielerin Corinne Diacre kassierte bei ihrem Debüt als Trainerin von Männer-Zweitligist Clermont Foot am Montagabend bei Stade Brest eine knappe Niederlage.

Jalila Dalaf will Karriere neu beleben

am 3. August 2014 – 10.33 Uhr 30 Kommentare
Jalila Dalaf

Jalila Dalaf aus Sarstedt unweit Hannover, als kleines Kind mit ihrer Familie vor den Repressalien gegen das Jesidentum aus dem kurdischen Syrien geflüchtet und 2010 B-Juniorinnen-Meisterin mit dem 1. FFC Turbine Potsdam, will nun ihre vielversprechenden Karriere als Stürmerin neu beleben – beim VfL Wolfsburg.

Ada Hegerberg wechselt zu Olympique Lyon

am 16. Juli 2014 – 9.11 Uhr 29 Kommentare
Ada Hegerberg

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat einen weiteren hochkarätigen Abgang zu verzeichnen, denn Stürmerin Ada Hegerberg wechselt zum französischen Meister Olympique Lyon.

Heute vor 25 Jahren – DFB-Elf holt ersten EM-Titel

am 2. Juli 2014 – 13.09 Uhr 2 Kommentare
Silvia Neid und Gero Bisanz

Heute vor 25 Jahren schrieb die deutsche Frauenfußball-Nationalelf mit dem Gewinn des ersten EM-Titels in Osnabrück Sportgeschichte. Womensoccer erinnert an den historischen Erfolg und an Knochenschinken, Schweizer Käse und ein bisschen Revolutionäres.

Schweiz jubelt über WM-Teilnahme

am 15. Juni 2014 – 15.00 Uhr 24 Kommentare
Jubel der Schweiz

Die Schweiz wird im kommenden Jahr in Kanada erstmals an der Endrunde einer Frauenfußball-Weltmeisterschaft teilnehmen. Nach dem Kantersieg gegen Israel am Samstag leisteten Dänemark und Island am Sonntag im direkten Duell Schützenhilfe.

Wolfsburg gewinnt Testspiel

am 22. Januar 2013 – 15.29 Uhr
Spielszene VfL Wolfsburg gegen Shanghai SVA Women

Der VfL Wolfsburg hat am Montagabend bei eisigen Temperaturen ein Testspiel gegen Shanghai SVA Women klar gewonnen und wird am Freitag ins Trainingslager an die portugiesische Algarve fliegen.

DFB-Hallenpokal: „Es gibt keine Favoriten“

am 18. Januar 2013 – 9.45 Uhr 1 Kommentar
SC 07 Bad Neuenahr

Die beiden Finalisten des Hallenturniers von Jöllenbeck am vergangenen Wochenende, der SC 07 Bad Neuenahr und der VfL Wolfsburg, üben sich vor ihrem Auftritt beim DFB-Hallenpokal in Magdeburg in Understatement.

Turbine Potsdam und Chantal de Ridder trennen sich

am 8. Januar 2013 – 17.48 Uhr 15 Kommentare

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam und die niederländische Nationalspielerin Chantal de Ridder haben ihren noch bis zum 30. Juni 2013 laufenden Vertrag in beiderseitigem Einverständnis mit sofortiger Wirkung vorzeitig aufgelöst.

Cyprus Cup ohne Titelverteidiger Frankreich

am 19. Dezember 2012 – 11.17 Uhr 1 Kommentar

Beim Cyprus Cup 2013, der vom 6. bis 13. März erneut auf Zypern mit Turnierzentrale in den großen Hotels östlich von Larnaka stattfindet, wird es einen neuen Pokalsieger geben.

„Weltklasse 2013“: Jöllenbeck bittet zum Hallenspektakel

am 17. Dezember 2012 – 13.34 Uhr 10 Kommentare

Eine interessante Konstellation hat die Gruppenauslosung bei „Weltklasse 2013“, dem 34. Internationalen Frauenfußball-Hallenturnier um den Pokal der Sparkasse Bielefeld am 12. und 13. Januar 2013 ergeben, das einmal mehr vom TuS Jöllenbeck in der örtlichen Grundschulhalle veranstaltet wird. Ab heute gehen die Tickets in den Vorverkauf.

1. FFC Frankfurt dementiert Sinclair-Verpflichtung

am 8. August 2012 – 19.26 Uhr 6 Kommentare

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt wird in der kommenden Saison nicht auf die Dienste von Toptorjägerin Christine Sinclair zurückgreifen. FFC-Manager Siegfried Dietrich dementierte eine Verpflichtung der Kanadierin, die im olympischen Halbfinale drei Treffer bei der 3:4-Niederlage nach Verlängerung gegen die USA erzielt hatte.

Gaza-Kickerinnen machen Trainerschein in Berlin

am 23. Juni 2012 – 9.47 Uhr 2 Kommentare

Fast hätte niemand mitbekommen, dass da acht Fußballerinnen aus dem Gazastreifen, organisiert vom Berliner Fußballverband und finanziert vom Auswärtigen Amt (AA), in der deutschen Hauptstadt eine Trainerlizenz machen. Genauer: Die C-Lizenz mit Schwerpunkt Jugendfußball.

Beharrlichkeit und Energie – Honey Talijeh über den Frauenfußball in Palästina

am 16. Juni 2012 – 20.30 Uhr 1 Kommentar

„Meine Oma ist ein richtiger Frauenfußball-Fan. Sie findet Frauenfußball gut“, erzählt Honey Talijeh aus Palästina. Sie war dort seit der Gründung der Nationalelf deren Spielführerin, bis sie 2009 nach mehreren Knieverletzungen kürzer treten musste. Heute fungiert sie als Spielertrainerin im Verein Diyar, der in ihrer Heimat Jerusalem beheimatet ist. Kürzlich war sie zu Besuch in Berlin, um im Rahmen der Veranstaltungen von „discover football“ über den arabischen Frauenfußball und insbesondere die Situation in Palästina zu berichten.

„Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“

am 20. Mai 2012 – 13.01 Uhr 3 Kommentare

Dr. Sahar El-Hawary, das Gesicht des Frauenfußballs in Ägypten, sprach in Berlin auf einer Podiumsdiskussion über den Frauenfußball und die aktuellen Umwälzungen in ihrem Land.

Grenzgängerin zwischen Genie und Wahnsinn

am 4. Juli 2011 – 15.37 Uhr 5 Kommentare

Halbzeit bei der WM. Es kehren sich die Superteams und Superspielerinnen heraus. Brasiliens Superstar Marta macht deutlich, dass sie nicht umsonst zum fünften Mal hintereinander zur FIFA Weltfußballerin gewählt wurde. Gegen Norwegen traf Marta gleich zwei mal. Spektakuläre Übersteiger, eiskalt abgezogen. Dynamik pur. Marta ist auf dem Weg, Birgit Prinz als Toptorschützin aller Zeiten abzulösen.

Fiesta en Göttingen

am 19. Juni 2011 – 18.18 Uhr 6 Kommentare

Frauenfußball in Göttingen? Ja, gibt’s denn das? Tausende beim Trainingsspiel, obwohl die höchstspielende Mannschaft Sparta Göttingen gerade mal in die 3. Liga aufgestiegen ist? Zur Zeit liegt der ganze Südharz im Frauenfußballfieber, besser steht Kopf.

Schul-WM: Für Potsdams Elite zählt nur Gold

am 10. April 2011 – 15.02 Uhr 27 Kommentare

Mit zweieinhalb Millionen Einwohnern ist Fortaleza ein bisschen kleiner als Berlin. Doch das ist den U17-Fußballschülerinnen aus der Potsdamer Eliteschule Friedrich Jahn schnurzpiepegal. 18 Mädels und ihre Betreuer sitzen heute im Flieger in die nordostbrasilianische Stadt, in der ab Montag um die Schul-WM gespielt wird.

Arabia Cup in Bahrain ein voller Erfolg

am 1. November 2010 – 10.27 Uhr 1 Kommentar

Jordanien heißt der Sieger des Arabia Cups in Bahrain. Der Turnierfavorit setzte sich in einem Herzschlagfinale knapp gegen Ägypten durch. Belohnung: ein einwöchiges Trainingslager in Deutschland. Auch die Verantwortlichen durften ein positives Fazit ziehen.

Arabia Cup 2010: On the road to Germany

am 16. Oktober 2010 – 12.31 Uhr Kommentare deaktiviert für Arabia Cup 2010: On the road to Germany

Die findigen Macher der Frauenfußball-WM 2011 lassen keine Gelegenheit aus, um für die WM die Werbetrommel zu rühren. Acht Monate vor dem Turnier in Deutschland wird OK-Chefin Steffi Jones im Auftrag des Auswärtigen Amtes am Montag den unter dem Motto „On the road to Germany“ stehenden Arabia Cup 2010 in Bahrain eröffnen.

Mit Handschuhen und für Afrika: Nigeria träumt vom WM-Titel

am 31. Juli 2010 – 20.49 Uhr 1 Kommentar

„Das ganze ist wie ein Traum. Wir stehen im WM-Finale. Ich bin überglücklich. Jetzt werden wir alles daran setzen, Weltmeister zu werden“, sagt Rebecca Kalu. Die Nummer „10“ im Team Nigerias strahlte mit ihren Teamgefährtinnen um die Wette über das erreichte Endspiel. Kalu und ihre Kameradinnen werden nur als klarer Außenseiter gehandelt. Aber sie sprühen dennoch vor Optimismus. Denn eigentlich haben sie ja nichts zu verlieren.

Spiel um Platz 3: Kolumbien sieht sich als Favorit

am 31. Juli 2010 – 20.37 Uhr 3 Kommentare

Ricardo Rozo, Trainer der kolumbianischen U20-Frauenfußball-Nationalmannschaft, zeigte sich nach dem 0:1 gegen Nigeria im Halbfinale der U20-WM zwar enttäuscht, doch zugleich zuversichtlich, was das kleine Endspiel um den Bronzeplatz am Sonntagmittag (12.00 Uhr, Bielefeld) gegen Südkorea betrifft.

Schul-WM: „Das ist ein Riesenskandal“

am 17. April 2009 – 22.24 Uhr Kommentare deaktiviert für Schul-WM: „Das ist ein Riesenskandal“

Wie golden schimmert das WM-Silber der Eliteschülerinnen Friedrich Ludwig Jahn bei der Schulfußball-WM in Antalya wirklich? Im Gruppenspiel hatten sie China bezwungen, im Finale waren sie noch unentschiedenem Spiel im Entscheidungsschießen unterlegen. Jetzt vermeldet die US-Nachrichtenagentur AP, immerhin eine Weltagentur, über ihren Pekinger Korrespondenten, dass laut der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua und der größten chinesischen Sportzeitung „Titan-Sports“ in der Türkei nicht alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Potsdams Lehrertrainer Jürgen Theuerkorn will nun am grünen Tisch um Gold kämpfen.

Schul-WM: Wieder Silber für Eliteschülerinnen

am 12. April 2009 – 17.46 Uhr 1 Kommentar

Puh, was war das spannend. Chinas Schulfußballerinnen lieferten bei der Schul-WM im türkische Antalya im Finale dem Potsdamer Eliteinternat Friedrich Ludwig Jahn einen hochdramatischen Kampf, der erst im Penalty-Schießen entschieden wurde.

Schul-WM: Lyn Meyer schießt Deutschland ins Finale

am 11. April 2009 – 13.50 Uhr 10 Kommentare

Am Ostersamstag hat sich im Halbfinale die Vorhersage von Trainerlehrer Sven Theuerkorn bewahrheitet, dass das Spiel noch schwerer werden würde als gegen China. Durch einen knappen 1:0-Sieg gegen Finnland hat die deutsche Mannschaft bei der Schul-Weltmeisterschaft in Antalya aber dennoch das Finale erreicht. Dort geht es gegen einen alten Bekannten.

Schul-WM: Deutsche Girls im Halbfinale

am 10. April 2009 – 13.35 Uhr Kommentare deaktiviert für Schul-WM: Deutsche Girls im Halbfinale

Trainerlehrer Jürgen Theuerkorns Fußballerinnen vom Internat am Luftschiffhafen sind nicht zu bremsen. Am Donnerstag haben sie auch Titelträger China mit 3:0 besiegt und damit die schwerste Hürde auf dem Weg ins Halbfinale abgeräumt. Felicitas Mayr, Jalila Dalaf und Jennifer Cramer trafen nach der Pause. Wenig Mühe hatte man dann mit Schweden.

Schul-WM: Deutsche Girls im Torrausch

am 9. April 2009 – 10.42 Uhr 1 Kommentar

Drittes Spiel, dritter Sieg für die Fußballerinnen von der Eliteschule Friedrich Ludwig Jahn aus Potsdam. Dieses Mal schlugen die Girls vom Luftschiffhafen gestern Vormittag die Türkei mit 7:1. Am Nachmittag ging es weiter mit der Partie gegen Italien. Viertes Spiel, vierter Sieg. Ein richtiges Fußballspiel konnte sich angesichts des Resultats nicht entwickeln.

Schul-WM: Deutschland startet mit zwei Siegen

am 7. April 2009 – 11.15 Uhr Kommentare deaktiviert für Schul-WM: Deutschland startet mit zwei Siegen

Deutschland zeigte im ersten Spiel gegen Belgien keine Spur von Startschwierigkeiten. Nach 60 Minuten stand es bereits 7:0. So darf es gerne weiter gehen. Drei Tore erzielte Maria Mack. Caro Heinze, Felicitas Mayr und Sandra Starke sorgten für die vier weiteren Treffer. Die Friedrich-Ludwig-Jahn-Schülerinnen vom Luftschiffhafen waren damit Tabellenführer nach dem ersten Spieltag vor China. Und gewannen auch gleich das zweite Spiel.

Schul-WM: Zum Auftakt gegen Belgien

am 6. April 2009 – 11.51 Uhr 1 Kommentar

Das 17:1 (8:0), mit dem die Potsdamer Girls in der Landesklasse bei den C-Junioren von BSC Rathenow 94 als Generalprobe auf die Schul-WM in der Türkei richtigen Torhunger bewiesen und die armen Jungen in die Ecke stellten, ist Vergangenheit. Jetzt zählt’s in Antalya, nachdem der Tross, seit Sonntagvormittag unterwegs, gegen 23 Uhr abends schließlich doch noch müde, aber glücklich die Unterkunft erreicht hat.

Schul-WM: Potsdamer Eliteschülerinnen mit großen Zielen

am 4. April 2009 – 11.13 Uhr 2 Kommentare
schul_wm_team_200

Die Fußballmädchen der Potsdamer Eliteschule des Sports namens Friedrich Ludwig Jahn stehen vor der Erfüllung eines Traumes: Weltmeisterschaftsteilnahme. Vom 5. bis 13. April sind sie bei der Schul-WM im türkischen Antalya dabei. Das Ticket wurde als Bundessieger bei „Jugend trainiert für Olympia“ gelöst, der Countdown läuft.