Frauen-Bundesliga: Vorschau auf den 14. Spieltag

Von am 17. März 2018 – 11.31 Uhr 3 Kommentare

Am 14. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga werden nur zwei der sechs Partien planmäßig über die Bühne gehen können. Der FC Bayern München peilt den Sprung auf Platz 2 an, der MSV Duisburg hofft mit neuem Trainer auf den zweiten Heimsieg in Folge.

Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Logo der Frauenfußball-Bundesliga © DFB

Bayern vor Sprung auf Platz 2

Der FC Bayern München kann mit einen Erfolg beim 1. FC Köln den vorübergehenden Sprung auf Tabellenplatz zwei schaffen. Abwehrspielerin Leonie Maier meint: „In Saarbrücken konnten wir Fahrt aufnehmen. An diese Leistung möchten wir gegen Köln anknüpfen und die drei Punkte sicher mit nach München nehmen.“ 1. FC Kölns Trainer Willi Breuer meint: „Wir müssen versuchen, defensiv stabil zu stehen. Das ist uns im Hinspiel über weite Strecken gelungen.“

Anzeige

Duisburg erstmals mit neuem Trainer

Der MSV Duisburg wird gegen den SV Werder Bremen erstmals unter dem neuen Trainer Thomas Gerstner antreten.„Wichtig wird es sein, die erarbeiteten Trainingsinhalte dann auch in den entscheidenden Momenten auf den Platz zu bringen.“ Werder Bremens Trainerin Carmen Roth meint: „Wir wissen alle um die Wichtigkeit der Partie, bei der es für beide Teams um sehr viel geht. Sicher wird es gegen Duisburg kein leichtes Spiel, aber dennoch werden wir selbstbewusst und gestärkt von den sehr guten Trainingsleistungen in den letzten beiden Wochen in die Partie gehen.“

Abgesagt

FF USV Jena – VfL Wolfsburg
1. FFC Turbine Potsdam – SC Freiburg
SC Sand – 1. FFC Frankfurt
TSG 1899 Hoffenheim – SGS Essen

Tags: , , , , , , , , , , ,

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

3 Kommentare »

  • bale sagt:

    Mädels zieht euch warm an

    (5)
  • Markus Juchem sagt:

    Die Partie zwischen dem SC Sand und dem 1. FFC Frankfurt wurde ebenfalls abgesagt.

    (1)
  • Markus Juchem sagt:

    Die nächste Spielabsage: TSG 1899 Hoffenheim gegen SGS Essen fällt aus!

    (1)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar