Clara Schöne neue Kapitänin beim SC Freiburg

Von am 26. August 2017 – 14.30 Uhr 3 Kommentare

Im Rahmen des Trainingslagers in Österreich hat Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg Clara Schöne zur neuen Kapitänin ernannt. Auch der neue Mannschafsrat wurde gewählt.

Die 24-jährige Clara Schöne spielt seit Sommer 2014 für den SC Freiburg und stand seither in 56 Pflichtspielen in Bundesliga und DFB-Pokal auf dem Rasen. Schöne löst somit Nationaltorhüterin Laura Benkarth ab, die zukünftig Schönes Stellvertreterin sein wird.

Schöne: „Vertrauen ehrt mich“

Schöne erklärt: „Das Vertrauen der Mannschaft ehrt mich und ich freue mich, diese Aufgabe übernehmen zu dürfen. Ich sehe es als Chance, nochmal einen Schritt nach vorne zu machen, auf und neben dem Platz Verantwortung zu übernehmen und mit der Mannschaft wieder erfolgreich zu sein.“

Anzeige
SC Freiburgs neue Kapitänin Clara Schöne am Ball

Clara Schöne löst Laura Benkarth als Kapitänin beim SC Freiburg ab © Marion Kehren / Girlsplay.de

Hegenauer neu im Mannschaftsrat

Neben der Besetzung des Postens der Kapitänin wurde auch der Mannschaftsrat neu gewählt. Für die nach der vergangenen Saison ausgeschiedene Juliane Maier rückt Anja-Maike Hegenauer an die Seite von Laura Benkarth, Clara Schöne und Carolin Schiewe.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

3 Kommentare »

  • JK sagt:

    Wer wird Kapitänin in Frankfurt?

    (-1)
  • Markus Juchem sagt:

    @JK: Soweit ich weiß, Marith Prießen.

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar