VfL Wolfsburg verpflichtet Katharina Baunach

Von am 31. Mai 2017 – 12.49 Uhr 6 Kommentare

Double-Sieger VfL Wolfsburg hat Katharina Baunach vom Ligakonkurrenten FC Bayern München verpflichtet. Die 28-Jährige unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2019.

„Katharina kann sowohl als Außenverteidigerin als auch als Innenverteidigerin agieren. Sie ist eine echte Defensiv-Allrounderin, kann aber auch auf allen Positionen im Mittelfeld spielen und ist als Linksfuß eine wichtige Ergänzung für unser Team. Ich freue mich, dass wir sie für den VfL Wolfsburg begeistern konnten“, freut sich Wolfsburgs Sportlicher Leiter Ralf Kellermann.

Katharina Baunach

Vom Vizemeister zum Meister: Katharina Baunach wechselt zum VfL Wolfsburg © Karsten Lauer / girlsplay.de

Leichte Entscheidung

Baunach meint: „Ich freue mich sehr, zur neuen Saison zum aktuellen Double-Sieger nach Wolfsburg zu wechseln. Die Gespräche mit Ralf Kellermann und Stephan Lerch haben mir von Beginn an sehr gut gefallen und mir die Entscheidung leicht gemacht. Ich freue mich sehr auf die tolle Mannschaft und möchte von Beginn an meinen Beitrag dazu beitragen, dass weitere Erfolge auch im nächsten Jahr erzielt werden können.“

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

6 Kommentare »

  • Jola Fan sagt:

    Nach einem Jahr auf der Reservebank bzw. auf der Tribühne wird sie offiziell verkünden sie will weg..

    (-4)
  • Traumfee99 sagt:

    @ jola Fan

    Woher willst du denn wissen dass sie 1 Jahr auf der Reservebank bzw. auf der Tribüne sitzt ? Bist du Hellseher ??
    Siehst Du dann auch wie es Simic in Freiburg geht ??? Man wird sehen was die Zeit bringt.
    Oder hat das andere Gründe dass du so etwas schreibst ?

    (4)
  • sam2009 sagt:

    Schade, schade, schade….
    Ich bin mir sicher, sie wird
    nicht auf der Bank versauern.
    Alles Gute!

    (5)
  • Na ja, wenn man auf ihre bisherige Karriere zurückblickt, hat sie wegen Verletzungen bei Bayern ja auch nicht gerade Unmengen an Spielzeit bekommen. Wenn sie das Verletzungspech aber endlich los wird, hat sie auch beim VfL Wolfsburg gute Chancen. Ich würd’s ihr allein aus regionaler Solidarität gönnen.

    (2)
  • Chris sagt:

    Finde es immer noch schade daß sie uns verlassen hat. Katha war immer eine meiner Lieblingsspielerinnen, wünsche ihr alles Gute für die Zukunft.

    (7)
  • FFFan sagt:

    Es wird für K.Baunach sicherlich nicht einfach, sich in dem äußerst stark besetzten Kader des VfL Wolfsburg durchzusetzen. Dennoch sehe ich für sie -vorausgesetzt sie bleibt endlich mal über einen längeren Zeitraum verletzungsfrei- durchaus Chancen, ausreichend Einsatzzeit zu bekommen. Als linke Außenverteidigerin hätte sie mit N.Maritz und I.Kerschowski zwar starke, aber keine unüberwindliche Konkurrenz. Auch im Mittelfeld, auf der „6er“- oder „8er“-Position hat sie bei Bayern schon ihre Qualitäten gezeigt. Da hätte sie der VfL schon in dieser Saison als Kreativkraft gut gebrauchen können. Wenn allerdings L.Goeßling wieder fit ist, wird der neue Trainer S.Lerch daneben vielleicht eher auf eine Balleroberin vom Schlage einer S.B.Gunnarsdottir oder V.Bernauer setzen. Als Innenverteidigerin sehe ich ‚Katha‘ hingegen nicht; dafür ist sie mit ihren 1,65m einfach nicht prädestiniert.

    Mal sehen, wie es mit der sympathischen Fränkin weitergeht. Mit ihrer Passsicherheit und Spielintelligenz (plus starke Standards!) wäre sie für jeden Bundesligaverein ein Gewinn. Möglicherweise wird man es beim FCB noch einmal bereuen, ihr keinen neuen Vertrag gegeben zu haben…

    (12)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar