Home » Bundesliga Frauen

SGS Essen verlängert mit Nina Brüggemann

Von am 13. März 2017 – 22.17 Uhr 1 Kommentar

Frauenfußball Bundesligist SGS Essen hat den Vertrag mit seiner Innenverteidigerin Nina Brüggemann verlängert.

Anzeige

Die 24-Jährige verlängerte ihren Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2019.

Hoher Spaßfaktor

„Ich fühle mich in Essen sehr wohl, studiere hier und in diesem Team zu spielen macht einfach Spaß“, kommentiert die Abwehrspielerin ihre Vertragsverlängerung.

Nina Brüggemann am Ball

Nina Brüggemann bleibt zwei weitere Jahre in Essen © Michael Gehrmann

Wichtige Rolle im Team

Auch Cheftrainer Daniel Kraus ist von den Fähigkeiten der Spielerin überzeugt: „Ich freue mich über die Vertragsverlängerung von Nina, da sie mit ihrer Erfahrung und Qualität eine wichtige Rolle in unserem Team einnimmt.“

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

  • enthusio sagt:

    Na also, eine weitere Stammspielerin hat bei Essen für zwei Jahre verlängert. Nina Brüggemann hat sich nach dem Weggang von Dominique Janssen nach England von Anfang an als eine „sichere Bank“ in der Essener Innenverteidigung erwiesen.
    In diesem Verein gibt es also auch weiterhin keinen Ausverkauf, sehr schön. Kompliment an Willi Wißing, Daniel Kraus und das Trainerteam, wie sie den Laden zusammenhalten.
    Damit haben in den letzten Wochen nicht weniger als sieben Spielerinnen ihren Vertrag bei Essen verlängert: Dallmann, Lehmann, Wilde und Brüggemann (alle bis 6/19), dazu Ioannidou, Hochstein und Strüngmann.

    Diese aktuelle Vertragsverlängerung müßte dann ja auch ein weiteres Argument für Charline Hartmann sein, ebenfalls ihren Vertrag zu verlängern. Auf diese Nachricht warte ich weiterhin sehnlichst. Und die anderen Essener Fans auch.

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar