Home » Bundesliga Frauen

Janina Minge verlängert beim SC Freiburg

Von am 17. Februar 2017 – 16.03 Uhr 1 Kommentar

U17-Europameisterin Janina Minge hat ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Frauenfußball Bundesligist SC Freiburg verlängert.

Anzeige

Über die Vertragsinhalte wurde Stillschweigen vereinbart. Minge kam im Sommer 2015 vom FC Wangen zum Sport-Club und absolvierte bisher 13 Pflichtspiele (ein Tor) in Frauenfußball Bundesliga und DFB-Pokal.

In Freiburg gut aufgehoben

Minge erklärt: „Ich freue mich sehr auf die nächsten Jahre hier in Freiburg und hoffe, dass es eine erfolgreiche Zeit wird. Für das Vertrauen des Vereins bin ich sehr dankbar. Ich will mich sportlich und persönlich noch weiter entwickeln und sehe mich dafür in Freiburg gut aufgehoben.“

Logo des SC Freiburg

Logo des SC Freiburg © SC Freiburg

Entwicklung noch nicht am Ende

SC-Managerin Birgit Bauer meint: „Janina Minge hat sich in den eineinhalb Jahren seit ihrem Wechsel zu uns stetig weiterentwickelt und wir sind sicher, dass ihre Entwicklung noch lange nicht am Ende ist. Wir freuen uns, dass sie ihre nächsten Entwicklungsschritte mit dem SC Freiburg gehen will und sind froh, eine solch talentierte junge Spielerin in Freiburg behalten zu können.“

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar