Wolfsburg gegen Bayern erneut verlegt

Von am 14. Februar 2017 – 11.58 Uhr

Das Topspiel der Frauenfußball Bundesliga zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München ist bereits zum zweiten Mal verlegt worden.

Nach dem aktuellen Stand der Dinge wird die Partie nun aufgrund der Live-Übertragung auf Sport1 am Sonntag, 19. März, erst um 17 Uhr angestoßen. Ursprünglich war die Partie für 14 Uhr angesetzt, dann zunächst auf 14.30 Uhr verlegt worden.

Tags: ,

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.