Home » Bundesliga Frauen

Laura Störzel verlängert beim FFC Frankfurt

Von am 8. April 2016 – 11.36 Uhr

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat den Vertrag mit Abwehrspielerin Laura Störzel verlängert.

Anzeige

Die 23-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Störzel wechselte 2014 vom SC Freiburg zum 1. FFC Frankfurt, wo sie in 22 Pflichtspielen zum Einsatz kam.

Vertrauen mit Leistung zurückgezahlt

Störzel erklärt: „Ich bin glücklich darüber, zwei weitere Jahre beim 1. FFC Frankfurt zu spielen! Vor anderthalb Jahren hat mir der Verein in einer für mich schwierigen Situation eine Chance gegeben und ich bin sehr dankbar, dass ich dieses Vertrauen heute mit Leistung zurückzahlen kann.“

Laura Störzel am Ball

Laura Störzel bleibt zwei weitere Jahre in Frankfurt © Mirko Kappes / girlsplay.de

Eine der wichtigsten Spielerinnen

FFC-Cheftrainer Matt Ross sagt: „Laura hat sich in dieser Saison zu einer der wichtigsten und leistungsstärksten Spielerinnen in unserem Team entwickelt und ich bin sehr erfreut, dass sie bei uns bleibt. Mit ihrer kraftvollen und dynamischen Spielweise, ihrem ehrlichen Charakter sowie ihrem positiven Einfluss auf die Mannschaft passt sie perfekt in das Anforderungsprofil unserer zukünftigen Kaderausrichtung.“

Zur Leistungsträgerin entwickelt

FFC-Manager Siegfried Dietrich ergänzt: „Laura hat sich in ihrer Zeit beim 1. FFC Frankfurt mit großem Engagement zu einer Leistungsträgerin entwickelt und ich bin mir sicher, dass sie auch im FFC-Zukunftsteam eine wichtige Rolle spielen wird. Der Weg ihrer sportlichen Entwicklung ist beispielhaft: Als sie in der ersten Saison selten zum Einsatz kam, hat sie mit Geduld, Willensstärke sowie ihren kämpferischen Qualitäten so lange ihre Chance gesucht, bis ihr damals Colin Bell und heute Matt Ross das Vertrauen geschenkt haben.“

Tags: ,

Markus Juchem (48) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar