Saison-Aus für Noelle Maritz

Von am 22. März 2016 – 17.00 Uhr

Der VfL Wolfsburg muss in der heißen Saisonphase auf seine Abwehrspielerin Noelle Maritz verzichten.

Die 20-Jährige zog sich im Training am Montag bei einem Zweikampf einen Riss des Syndesmosebands im linken Fuß zu. Wie lange Maritz pausieren muss, ist noch offen. Für den Rest der Saison fällt sie aber mit Gewissheit aus.

Noelle Maritz

Noelle Maritz muss lange pausieren © Mirko Kappes / girlsplay.de

Harter Schlag

„Das ist sehr bitter für Noelle, zumal sie gerade in sehr guter Form gewesen ist. Dass wir in dieser Saisonphase auf eine weitere Stammspielerin verzichten zu müssen, trifft uns hart“, so Ralf Kellermann, Cheftrainer und Sportlicher Leiter der VfL-Frauen. „Wir wünschen ihr alles Gute und schnelle Genesung.“

Tags: ,

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.