Home » DFB-Frauen, Frauen-EM 2017

DFB-Frauen in Osnabrück gegen Kroatien

Von am 4. Dezember 2015 – 12.30 Uhr 2 Kommentare

Das erste Heimspiel der deutschen Frauen-Nationalmannschaft im neuen Jahr findet am 12. April 2016 in Osnabrück statt. Das entschied das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) im Rahmen seiner Sitzung in Düsseldorf. Dabei trifft das Team von Bundestrainerin Silvia Neid in der Qualifikation für die EM 2017 in den Niederlanden auf Kroatien. Die Anstoßzeit für die Begegnung steht noch nicht fest.

Anzeige

„Für uns ist es immer etwas Besonderes, in Osnabrück zu spielen. Es waren immer Begegnungen vor einer stimmungsvollen Kulisse an einem Austragungsort, der untrennbar mit unserer Frauenfußball-Geschichte verbunden ist. Schließlich sind wir in diesem Stadion 1989 zum ersten Mal Europameister geworden. Unser Ziel ist es, auch im neuen Jahr an unsere bislang erfolgreich verlaufene EM-Qualifikation anzuknüpfen“, so Bundestrainerin Silvia Nei.d

Am 8. April gegen die Türkei
Vor dem Spiel gegen Kroatien steht mit der Auswärtspartie am 8. April in der Türkei eine weitere Qualifikationsbegegnung an. Die Frauen-Nationalmannschaft führt ihre EM-Qualifikationsgruppe 5 nach vier Spielen und vier Siegen souverän an. Die acht Gruppensieger und die sechs besten Gruppenzweiten qualifizieren sich direkt für die Endrunde.

Tags:

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

2 Kommentare »

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar