Home » Bundesliga Frauen

FFC Frankfurt verlängert mit Saskia Bartusiak

Von am 29. Mai 2015 – 17.19 Uhr 1 Kommentar

Champions-League-Sieger 1. FFC Frankfurt hat den Vertrag mit Abwehrspielerin Saskia Bartusiak um eine Saison bis zum 30. Juni 2016 verlängert.

Anzeige

Bartusiak erklärt: „Ich bin sehr froh, ein weiteres Jahr beim 1. FFC Frankfurt und in meiner Heimatstadt zu spielen. Nach meiner langen Verletzungspause bin ich äußerst motiviert, wieder mit meinen Teamkolleginnen auf dem Platz zu stehen und dem Verein beim Erreichen seiner Ziele helfen zu können. Jetzt freue ich mich aber erst einmal auf die WM in Kanada, bei der wir mit der deutschen Mannschaft so weit wie möglich kommen wollen!“

Saskia Bartusiak

Saskia Bartusiak bleibt eine weitere Saison in Frankfurt © Herbert Heid / girlsplay.de

Großer Rückhalt
FFC-Trainer Colin Bell meint: „Saskia ist mit ihrer großen Erfahrung ein wertvoller Rückhalt unseres Teams und ich freue mich, dass wir auch in der neuen Saison auf sie bauen können. Obwohl sie nach ihrer langen Verletzungspause erst in der Schlussphase der abgelaufenen Spielzeit zur Verfügung stand, hat sie in den wenigen Partien auf Anhieb für Stabilität gesorgt und unserem Spiel wichtige Impulse verliehen. Ihre internationale Klasse wird Saskia sicher auch einmal mehr bei der WM in Kanada unter Beweis stellen, für die wir ihr – ebenso wie den anderen FFC-Spielerinnen – alles Gute wünschen!“

Vorbildfunktion
FFC-Manager Siegfried Dietrich sagt: „Wir sind außerordentlich glücklich, dass wir mit Saskia Bartusiak eine der FFC-Leistungsträgerinnen des letzten Jahrzehnts sowie eine große Persönlichkeit des nationalen und internationalen Frauenfußballs weiterhin im Boot haben. Darüber hinaus hat ,Sassi’ eine Vorbildfunktion gegenüber unseren jüngeren Spielerinnen, die sie mit ihrer großen Erfahrung und dank ihrer hohen Professionalität mustergültig wahrnimmt.“

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

  • cosinus sagt:

    Super Entscheidung von beiden Seiten, denn sie ist eine veranlagte gute Spielerin-davon gibt es in der Truppe zwar einige,aber sie ist eine von wenigen Mannschaftsspielerinnen.

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar