Hoffenheim holt Stürmerin Nicole Billa

Von am 11. Mai 2015 – 16.55 Uhr 3 Kommentare

Frauenfußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat für die kommende Saison in der Allianz Frauen-Bundesliga die österreichische Stürmerin Nicole Billa unter Vertrag genommen.

Zweijahresvertrag
Billa wechselt vom neuen österreichischen Meister FSK St. Pölten-Spratzern in den Kraichgau und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30.6.2017. Die 19-jährige Mittelstürmerin führt derzeit mit 22 Treffern die Torschützenliste der ÖFB Frauen-Bundesliga an. Für ihr Heimatland bestritt die gebürtige Kufsteinerin bisher zehn A-Länderspiele und erzielte dabei drei Tore.

Nicole Billa

Nicole Billa (re.) kommt vom österreichischen Meister FSK St. Pölten-Spratzern zum Team von Trainer Jürgen Ehrmann © TSG 1899 Hoffenheim

Anzeige

Sportlich überzeugt
„Nicole konnte uns vergangene Woche drei Tage lang von ihren sportlichen Qualitäten überzeugen. Sie ist ein positiver Charakter und passt sehr gut zu unserem Team und in unser Konzept. Deshalb freuen wir uns sehr, sie im Juli zum Trainingsauftakt in St. Leon-Rot begrüßen zu können“, erklärte Ralf Zwanziger, der sowohl für Nicole Billa als auch die TSG beste Perspektiven in dem Transfer sieht.

Besten Verein gefunden
Billa freut sich auf die neue Herausforderung. „Es war mein Wunsch, in der kommenden Saison nach Deutschland zu wechseln und ich bin mir sicher, mit der TSG Hoffenheim für meine sportliche und berufliche Entwicklung den besten Verein gefunden zu haben. Die exzellenten Bedingungen vor Ort, das Team, die Trainer und Verantwortlichen haben mich schnell davon überzeugt.“

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

3 Kommentare »

  • kelly sagt:

    viel glück

    (0)
  • FFFan sagt:

    ‚Ausverkauf‘ beim FSK St.Pölten-Spratzern!? Innerhalb weniger Tage verkünden erst L.Makas (zum SC Freiburg) und jetzt N.Billa ihren Wechsel in die Bundesliga. Wie will der österreichische Meister und Champions-League-Teilnehmer diesen Verlust auffangen?

    (0)
  • wisser sagt:

    sie war wohl auch in nrw zum probetraining. hat aber nicht geklappt! warum auch immer? früher stand man dort schlange!

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar