Pauline Bremer fällt für Brasilien-Länderspiel aus

Von am 2. April 2015 – 18.21 Uhr 19 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat für das Länderspiel gegen Brasilien am kommenden Mittwoch 8. April, ab 18 Uhr (live in der ARD), einen weiteren Ausfall zu beklagen.

Nach Lena Goeßling und Leonie Maier
muss Bundestrainerin Silvia Neid auch auf Pauline Bremer verzichten. So wurde heute bei der obligatorischen medizinischen Eingangsuntersuchung in Herzogenaurach eine Schambeinreizung diagnostiziert.

Pauline Bremer in Aktion

Muss wie schon beim Algarve Cup passen: Pauline Bremer © Nora Kruse

Sofortige Heimreise
Die Stümerin des 1. FFC Turbine Potsdam tritt noch am Abend die Heimreise an. Die 19-Jährige hatte schon den Algarve Cup Anfang März verpasst. Neid verzichtete aufgrund der parallel laufenden Eliterunde der U19-EM auf eine Nachnominierung.

Verzicht auf Nachnominierung
„Die Spielerinnen, die für uns interessant sind, werden aktuell von Maren Meinert gebraucht. Es ist wichtig, dass sich unsere U19-Frauen für die Europameisterschaft qualifizieren, um die Chance auf die Teilnahme an der U 20-WM 2016 zu haben“, so Neid.

Tags:

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

19 Kommentare »

  • enthusio sagt:

    FFFan sagte:

    4. April 2015 um 7.38 Uhr

    „Dass zumindest Däbritz in die Nationalmannschaft gehört, konnte man beim Algarve-Cup sehen!“

    gerd karl anwortete:

    4. April 2015 um 14.41 Uhr

    „Deshalb wurde Deutschland auch dritter….“

    Hilfe, mein Bauch … ! 🙂
    @gerd karl: Guter Spruch, das muß ich Dir lassen, werde ich mir mal für andere Zusammenhänge merken 🙂 .
    Inhaltlich bin ich zwar nicht Deiner Meinung, aber ich liebe solche trockenen Sprüche 🙂 .

    (0)
  • enthusio sagt:

    Unglaublich, jetzt fallen weitere sechs Spielerinnen wegen diverser Verletzungen für das Brasilienspiel aus.
    Hoffentlich sind die Spielerinnen bis zu den nächsten Champions League-Spielen bzw. Bundesligaspielen wieder fit.
    Es wäre doch sehr schade, wenn etwa Lira Alushi die beiden Halbfinalspiele gegen Wolfsburg nicht bestreiten könnte.

    http://www.dfb.de/news/detail/dfb-frauen-sechs-spielerinnen-muessen-abreisen-120065/

    (0)
  • Bastieff sagt:

    Pauline Bremer ist jetzt doch im Kader. Zumindest steht sie wieder im DFB Team und ein Foto vom Training, bei dem sie zu sehen ist, gibt es auf der Seite auch zu sehen.

    (0)
  • Hugo_der_Troll sagt:

    Aus dem Kader wurde Pauline Bremer vom DFB seltsamer Weise gar nicht rausgeschrieben. Bei dem Foto vom DFB handelt es sich um eins aus dem Archiv. Sie ist morgen beim Länderspiel nicht mit dabei.

    (0)