Hasret Kayikci verlängert beim SC Freiburg

Von am 24. März 2015 – 16.20 Uhr

Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat den Vertrag mit seiner Stürmerin Hasret Kayikci über das Saisonende hinaus verlängert.

Die 23-Jährige bestritte seit ihrem Wechsel im Sommer 2011 für die Breisgauerinnen 33 Bundesligaspiele (7 Tore) sowie 7 Spiele (4 Tore) im DFB-Pokal. In der aktuellen Saison kam Kayikci nach ihrer langwierigen Verletzung in 20 Pflichtspielen zum Einsatz und erzielte dabei sechs Tore.

Hasret Kayikci verlängert in Freiburg

Hasret Kayikci (re.) mit Freiburgs Managerin Birgit Bauer © Felix Scharte

Anzeige

Gut aufgehoben
„Ich bin zunächst wirklich glücklich, dass ich in dieser Saison nach meiner Verletzung so viele Spielanteile bekomme und das Vertrauen der Verantwortlichen spüre. Da war es für mich selbstverständlich, dass ich meinen Vertrag verlängere“, so Kayikci.

Wichtige Rolle
SC-Managerin Birgit Bauer erklärt: „Dass sich Hasret entschieden hat, ihren Vertrag bei uns zu verlängern, macht die ganze Geschichte absolut rund. Sie spielt in unseren Planungen für die kommenden Jahre eine große Rolle.“

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar