„Radio FF“ blickt auf Turbine-Pleite

Von am 16. Februar 2015 – 10.33 Uhr

Mit teils bemerkenswerten Spielergebnissen ist die Allianz Frauen-Bundesliga aus der Winterpause gestartet. In seiner aktuellen Ausgabe lässt „Radio FF“ das 1:5 von Turbine Potsdam beim FFC Frankfurt Revue passieren und führt ein Interview mit Margit Stoppa, Vorsitzende des Ausschusses Frauen- und Mädchenfußball beim DFB.

Für Turbine ist der Auftakt mit dem 1:5 in Frankfurt gründlich danebengegangen, das Titelrennen ist wohl dahin. Im Kurz-Interview sind die Trainer Colin Bell und Bernd Schröder, Célia Šašić sowie Pauline Bremer und Magdalena Szaj zu hören.

Exklusiv-Interview mit Margit Stoppa
Über die aktuelle Lage in den Ligen 1 und 2, Erfahrungen mit dem „Allianz“-Kontrakt und mögliche Strukturänderungen sprach „Radio FF“ mit Margit Stoppa. Die Vorsitzende des Ausschusses Frauen- und Mädchenfußball beim DFB und Spielleiterin der Allianz Frauen-Bundesliga nahm sich am Rande des NOFV-Hallencups Zeit für ein Exklusiv-Interview.

Anzeige
Bernd Schröder auf der Trainerbank

Fehlstart aus der Winterpause – Turbine-Trainer Bernd Schröder © Sascha Pfeiler / girlsplay.de

Topspiel in der 2. Bundesliga Nord
In der 2. Bundesliga Nord läuft vieles auf einen Zweikampf Lübars gegen Bremen hinaus. Beide Teams stehen sich zum Rückrundenauftakt am 22. Februar in Berlin gegenüber. Über den Stand der Vorbereitung befragte „Radio FF“ Lübars-Trainer Jürgen Franz und Mittelfeldspielerin Zsófia Rácz.

Nächste Sendung: Dienstag, 18 Uhr
„Radio FF – Frauenfußball zum Hören“ auf ALEX Berlin – nächste Sendung: Dienstag, 17. Februar, 18 – 19 Uhr. In Berlin auf UKW 88,4 MHz, in Potsdam auf UKW 90,7 MHz und im Internet-Livestream www.alex-berlin.de und www.88vier.de

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar