SC Sand gewinnt Test in Hoffenheim

Von am 29. Januar 2015 – 18.27 Uhr

Frauenfußball-Bundesligist SC Sand hat sein Testspiel bei der TSG 1899 Hoffenheim II erwartungsgemäß gewonnen. Beim Zweitligisten kam die Mannschaft von Trainer Sven Kahlert zu einem 3:1-Erfolg.

Beide Teams hatten mit Kälte, Regen und Wind zu kämpfen. „Dazu wurde der Ball auf dem Kunstrasen in St. Leon-Rot sehr schnell“, berichtet Sands Co-Trainerin Claudia von Lanken.

Führung für Hoffenheim
Das zeigte sich auch direkt beim ersten Treffer. Nach langem Abschlag der Hoffenheimer Torfrau gewann der Ball beim Aufspringen zusätzlich an Tempo, und Abstimmungsprobleme in der Sander Dreierkette ließen den SC mit 0:1 in Rückstand geraten. Der Sander Ausgleich wurde dann über rechts herausgespielt: Louisa Frank passte auf Patricia Hanebeck, die bediente Torjägerin Ilaria Mauro, deren Schuss neben dem Pfosten im Hoffenheimer Tor einschlug. Der Sander Führung ging ein Rückpass auf die Torhüterin von 1899 voraus, die wiederum Carmen Höfflin anschoss. Der von ihr abprallende Ball kullerte dann ins Tor. Den 3:1-Endstand markierte Allison Scurich nach Eckballverlängerung von Höfflin. „Es war trotz der widrigen Umstände wichtig, dass wir in unseren Spielrhythmus finden“, so von Lanken. Am Sonntag um 12 Uhr tritt Sand bei den B-Junioren des Bahlinger SC am Kaiserstuhl an.

Tags: ,

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar