Home » Bundesliga Frauen

Leonie Maier verlängert bei Bayern München

Von am 11. Dezember 2014 – 17.48 Uhr 3 Kommentare

Nach Eunice Beckmann hat auch Europameisterin Leonie Maier ihren Vertrag bei Frauen-Bundesligist FC Bayern München vorzeitig verlängert.

Anzeige

Die 22-Jährige verlängerte ihren Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Zurück nach langer Zwangspause
Maier spielt ihre zweite Saison beim FC Bayern und kam bislang erst 16 Mal für den FC Bayern zum Einsatz, da sie ein Kreuzbandriss beim Algarve Cup im März 2014 zu einer längeren Verletzungspause zwang. In der laufenden Saison konnte Maier nach erfolgreicher Reha bereits vier Partien bestreiten.

Leonie Maier und Karin Danner bei der Vertragsunterzeichnung

Leonie Maier bleibt bis 2018 in München © FCB Frauenfußball

Auf dem Weg zu alter Form
Trainer Thomas Wörle meint: „Leonie ist nach ihrer Kreuzbandverletzung wieder auf dem besten Weg zu alter Form. Sie steht für konstante Leistungen auf hohem Niveau. Ich bin mir sicher, dass sie in den kommenden drei Jahren noch einmal stärker werden wird.“

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

3 Kommentare »

  • kelly sagt:

    super leo.gib mal gas für Kanada du fehlst im neids team!!!!!!!

    (0)
  • speedy75 sagt:

    Gute Nachricht, hoffe sie findet bald wieder zur ihrer alten Form zurück.

    (0)
  • GG sagt:

    Sehr schöne vorweihnachtliche Nachricht.
    Eine weitere dt. Nationalspielerin, die in heimischen Gefilden und der „stärksten Frauenfußball-Liga Europas“ – wenn nicht sogar der Welt – erhalten bleibt.
    Und auch ganz richtig die Bemerkung von @kelly : Die LV-Position kann ihre Rückkehr sehr gut gebrauchen.

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar