Social-Media-Umfrage zur Allianz Frauen-Bundesliga

Von am 5. September 2014 – 12.35 Uhr

Im Rahmen einer Master-Arbeit an der Business Information and Technology School in Iserlohn führt Isabella Hahn derzeit eine Umfrage zum Thema „Social-Media-Marketing in der Frauenfußball-Bundesliga“ durch.

Die Umfrage zum Thema „Analyse der Social Media-Aktivitäten und ihrer Marketingpotenziale bei den Vereinen der Frauenfußball-Bundesliga“ will herausfinden, welche Internet- und Socia-Media-Angebote des Lieblingsvereins genutzt werden oder genutzt würden und ob deren Sponsoren wahrnehmbar in diese Angebote integriert werden.

Teilnahme erwünscht
Die rund 10-minütige Umfrage ist vollkommen anonym und die Daten werden nicht weitergereicht, so dass keine Rückschlüsse auf das persönliche Antwortverhalten gezogen werden können. Für die Auswertung ist es wichtig, dass alle Fragen beantwortet werden.

Wir bitten alle Womensoccer-Leserinnen und Womensoccer-Leser um rege Teilnahme!

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar