VfL Wolfsburg testet gegen PSG

Von am 11. Juni 2014 – 18.03 Uhr 6 Kommentare

Der frisch gekürte Deutsche Meister VfL Wolfsburg wird in Vorbereitung auf die Bundesligasaison 2014/15 wieder ein Trainingslager in Österreich durchführen. Die Generalprobe vor dem Bundesligaauftakt Ende August wird ein Testspiel gegen Paris Saint-Germain.

Am Pfingstmontag verabschiedeten sich die Spielerinnen des VfL Wolfsburg in den wohlverdienten Urlaub – mit Ausnahme der Nationalspielerinnen, die mit der DFB-Elf am 18. Juni noch das Länderspiel im kanadischen Vancouver bestreiten werden.

Trainingsauftakt am 15. Juli
Ein Monat Erholung bleibt den Spielerinnen, bevor man sich zur Vorbereitung auf die neue Saison wieder am Elsterweg zusammenfindet. Trainingsauftakt für die Nicht Nationalspielerinnen wird am Dienstag, 15. Juli:, sein. „Wir starten wie jedes Jahr mit einem Laktattest, um uns einen Überblick über den Leistungsstand der Spielerinnen zu verschaffen“, erklärt Cheftrainer und Sportlicher Leiter Ralf Kellermann. Nur vier Tage später steht das erste Testspiel auf dem Programm.

Anzeige

Tests gegen Zweitligateams
Zweitligist SW BW Hohen Neuendorf fordert die Grün-Weißen am Samstag, 19. Juli:, um 16 Uhr in Müden. Die Nationalspielerinnen stoßen am Montag, 21. Juli:, nach ihren Laktattests zum Team dazu. Bevor es am 8. August ins zehntägige Trainingslager an den österreichischen Walchsee geht, stehen Testspiele gegen den FSV Gütersloh 2009, die Herren aus Danndorf sowie das Zweitligateam des SV Werder Bremen an.

Teamfoto des VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg steigt am 15. Juli wieder ins Training ein © Marion Kehren / girlsplay.de

Am 23. August gegen PSG
Möglicherweise nicht mit dabei sind dann die potenziellen U20-WM-Fahrerinnen Merle Frohms und Lina Magull, die derzeit im erweiterten Kader der deutschen U20-Nationalelf stehen und möglicherweise das Turnier in Kanada (5. bis 24. August) bestreiten werden. Zum Abschluss der Vorbereitung trifft der VfL am Samstag, 23. August, auf den französischen Vizemeister Paris St. Germain, in dessen Reihen die deutschen Spielerinnen Linda Bresonik, Annike Krahn, Lira Alushi und Ann-Katrin Berger stehen.

Bundesliga-Auftakt am 30. August
Diese Partie ist der letzte Härtetest, bevor die „Wölfinnen“ als Deutscher Meister den Startschuss für die neue Allianz Frauen-Bundesliga geben (Eröffnungsspiel am Samstag, 30. August).

Schlagwörter:

Der vorläufige Sommerfahrplan der Saison 2014/2015 im Überblick

15. Juli: Laktattest (Nicht-Nationalspielerinnen)
19. Juli: 16 Uhr Testspiel gegen Hohen Neuendorf in Müden
21. Juli: Laktattest (Nationalspielerinnen)
26. Juli: 14 Uhr Testspiel gegen Gütersloh in Bernshausen
31. Juli: 18 Uhr Testspiel gegen Danndorf (Herren)
3. August: Testspiel gegen Werder Bremen
8. – 17. August Trainingslager Walchsee
23. August: 14 Uhr Testspiel gegen Paris St. Germain im VfL-Stadion

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

6 Kommentare »

  • holly sagt:

    na das ist doch schonmal eine gute Einstimmung für die erste DFB Pokalrunde die auch an dem Wochenende ist. Bei einer guten Auslosung kann man vielleicht mit bisschen Glück dann drei Spiele am Wochenende sehen.

    (0)
  • FFFan sagt:

    Wolfsburg gegen Paris SG – so könnte am 14.Mai 2015 auch das CL-Finale lauten, falls das Los die beiden Vereine nicht schon vorher zusammenführt.

    (0)
  • Sheldon sagt:

    @FFFan: Ich glaube kaum, dass Wolfsburg und PSG an Frankfurt vorbeikommen.

    (0)
  • holly sagt:

    @ Sheldon müssen sie ja auch garnicht, weil der FFC schon gegen Klein Kleckersdorf ausscheidet

    (0)
  • waiiy sagt:

    @Sheldon: Meinungen und Glauben sind hier erlaubt. 🙂

    (0)
  • Ralligen sagt:

    Josephine Henning geht nach Paris! Es ist nun offiziell! Wie der französiche Club PSG Paris nun bekannt gab wird Henning ab nächster Saison dort spielen:
    http://www.psg.fr/fr/Actus/003001/Article/67255/Berger-et-Henning-s-engagent-avec-le-Paris-Saint-Germain
    Ganz liebe Grüssle an altwolf und dummkopf the great

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar