U19-EM: DFB-Elf landet Auftaktsieg

Von am 5. April 2014 – 18.10 Uhr

Die deutsche U19-Frauenfußball-Nationalelf ist in Belgiens Hauptstadt Brüssel mit einem klaren Sieg gegen die Tschechische Republik in die Eliterunde gestartet.

Dabei gingen beim 4:1 (3:1)-Sieg zunächst die Tschechinnen durch Katerina Svitkova früh in Führung (4.), doch Lara Junge gelang per Kopf nach Ecke von Madeline Gier der schnelle Ausgleich (7.).

Gier glänzt
Gier selbst erzielte dann die deutsche Führung (32.), noch vor der Pause erhöhte Marie Becker per Kopf (34.), nach erneuter Vorlage von Gier. „Madeline hat ihre Sache schon gut gemacht. Wir wussten, dass wir mit Standards für Gefahr sorgen können“, so das Lob von DFB-Trainerin Maren Meinert.

Anzeige

Lagaris trifft
In der zweiten Halbzeit drückte die deutsche Mannschaft weiter aufs Tempo. Die eingewechselte Louisa Lagaris sorgte für den 4:1-Endstand (88.), zuvor hatten Rieke Dieckmann (50.) und Kathrin Schermuly (68.) mit Aluminiumtreffern Pech.

Maren Meinert

DFB-Trainerin Maren Meinert kann mit dem Auftakt zufrieden sein © Nora Kruse / ff-archiv.de

Meinert zufrieden
„Natürlich sind wir froh, der Sieg ist verdient. Wenn man früh in Rückstand gerät, ist es immer schwer, zurück ins Spiel zu kommen. Das haben wir gut gemacht“, so das Fazit Meinerts. Im zweiten Gruppenspiel gewann Gastgeber Belgien gegen die Ukraine mit 3:1 (0:1).

Ukraine nächster deutscher Gegner
Am Montag trifft die deutsche U19 erneut im Stadion Edmond Machtens auf die Ukraine. Zum Abschluss geht es dann am Donnerstag um 11 Uhr im Brüsseler König-Baudouin-Stadion gegen Belgien.

Endrunde Mitte Juli in Norwegen
Die sechs Gruppensieger der Eliterunde sowie der beste Gruppenzweite (Bilanz gegen den Ersten und Dritten der Gruppe) werden dann neben Gastgeber Norwegen vom 15. bis 27. Juli die Endrunde bestreiten.

Schlagwörter:

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar