Eurosport und Eurosport 2 übertragen Algarve Cup

Von am 6. Februar 2014 – 14.07 Uhr 12 Kommentare

Eurosport und Eurosport 2 werden zwischen dem 5. und 12. März nach der derzeitigen Programmplanung umfangreiche Live-Übertragungen vom Algarve Cup aus Portugal bieten, darunter alle Gruppenspiele der deutschen Frauenfußball-Nationalelf.

Zum Turnierauftakt am Mittwoch, 5. März, überträgt Eurosport live ab 13.45 Uhr die Neuauflage des Finales der Frauenfußball-WM 2011 zwischen Japan und den USA.

Auftaktspiel der DFB-Elf live
Ab 16 Uhr ist der Sender dann live dabei, wenn Deutschland sein Auftaktspiel gegen Island bestreiten wird. Ab Mitternacht gibt es dann noch eine halbstündige Zusammenfassung der Partie Schweden gegen Dänemark zu sehen.

Anzeige

Eurosport 2 zeigt zweiten Spieltag
Am Freitag, 7. März, stehen ebenfalls zwei Live-Übertragungen auf dem Programm. Allerdings sind die Spiele zwischen Schweden und USA (13.15 Uhr) sowie Deutschland gegen China (17.00 Uhr) nur auf Eurosport 2 zu sehen.

Drei Spiele live am dritten Spieltag
Am Montag, 10. März, ist dann wieder Eurosport am Zug. Ab 16 Uhr steht die Partie zwischen den USA und Dänemark auf dem Programm, parallel dazu zeigt Eurosport 2 live das Spiel Japan gegen Schweden. Ab 18.30 Uhr überträgt Eurosport dann das abschließende Gruppenspiel der deutschen Mannschaft gegen Norwegen, eine Neuauflage des Finales der vergangenen Europameisterschaft in Schweden. Am Mittwoch, 12. März, überträgt Eurosport ab 17.30 Uhr live das Finale des Turniers.

Logo von Eurosport

Logo von Eurosport © Eurosport

TV-Fahrplan Algarve Cup im Überblick

Mittwoch, 5. März

13.45 Uhr: Japan – USA (Eurosport)
16.00 Uhr: Deutschland – Island (Eurosport)
00.00 Uhr: Schweden – Dänemark, Zusammenfassung (Eurosport)

Freitag, 7. März

13.15 Uhr: Schweden – USA (Eurosport 2)
17.00 Uhr: Deutschland – China (Eurosport 2)

Montag, 10. März

15.30 Uhr: Japan – Schweden (Eurosport 2)
16.00 Uhr: USA – Dänemark (Eurosport)
18.30 Uhr: Norwegen – Deutschland (Eurosport)

Mittwoch, 12. März

17.30 Uhr: Finale

Tags: , , ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

12 Kommentare »

  • Hugo_der_Troll sagt:

    17.00 Uhr: Deutschland – China (Eurosport 2)

    Hoffe sehr, dass das noch auf EuroSport geändert wird!

    (0)
  • SandraW sagt:

    Kann mal jemand sagen , in welchen Orten und Stadien der Cup stattfindet ?? ?

    Würde eigentlich gerne vor Ort sein, doch das lohnt sich fast nicht mehr, weil bekanntlich je später gebucht, je teurer die Reise…

    Bisher wusste man immer nur den groben Zeitrahmen, nun immerhin schonmal die Spiele nach Zeiten/Datum.

    (0)
  • Schenschtschina Futbolista sagt:

    Der Veranstalter ist der portugisische Fussballverband FPF, der auf seiner Webseite noch keine aktuellen Daten zum diesjährigen AC führt! Aber unter den Daten des AC 2013 kann man zumindest die Spielorte, die i.d.R. minimal abweichen, wenn überhaupt.
    =>
    Was die rechtzeitige Buchung betrifft, so kann man den Zeitraum selbst bestimmen oder auf der DFB-Seite auch noch weit im alten Jahr lesen.

    (0)
  • spoonman sagt:

    Deutschland – China kollidiert mit Skispringen und der Leichtathletik-Hallen-WM, deshalb ist auf Eurosport 1 kein Platz.

    (0)
  • Hugo_der_Troll sagt:

    Man könnte sich, wenn man wollte, den Platz nehmen und für die 2 Stunden zum Algarve Cup gehen und dann wieder zurück zum jetzigen, gedachten Programm. Ebenso kann man das Programm von 1 und 2 auch tauschen. Ich hoffe auf irgendsowas.

    (0)
  • Schenschtschina Futbolista sagt:

    Seit gestern gibt es eine erste Seite zum Algarvecup 2014 mit einigen wenigen Informationen, z.B. der Akkreditierung von Journalisten, die am 26.d.M. endet.
    Der Download einer PDF mit den bisherigen AC-Daten ist war verlinkt, funktioniert aber derzeit noch nicht!
    =>

    (0)
  • holly sagt:

    das kann man nicht. ES hat mit den Veranstaltern auch Verträge an die sich halten müssen (Liveübertragung). Da können sie sich nicht so einfach mal für 2 Stunden ausklincken.

    (0)
  • Hugo_der_Troll sagt:

    Dann könnte EuroSport auch immer noch eine ungekürzete Wiederholung im Anschluß bringen -> Möglichkeiten gibt es viele!

    (0)
  • tavalisk sagt:

    Man kann doch froh sein, dass Eurosport überhaupt überträgt. Ob nun Eurosport1 oder Eurosport2 ist doch egal. Hauptsache, es gibt bewegte Bilder zu sehen.

    (0)
  • Hugo_der_Troll sagt:

    Ob EuroSport1 oder 2 ist für mich nicht egal, wenn man dann keine bewegten Bilder zu sehen bekommt, da man EuroSport2 nicht hat.

    (0)
  • tavalisk sagt:

    @Hugo

    Man braucht lediglich einen Internetzugang:

    http://www.eurosportplayer.de/

    (0)
  • Hugo_der_Troll sagt:

    Leider reicht ein Internetzugang nicht aus, denn zudem muss man es abonieren, was bezahlt werden müsste. Dies ist zwar nicht die Welt, aber ich verfüge über keine Möglichkeit von diesen Zahlungsangeboten.

    (0)

1 Pingbacks »

  • […] TV-Übertragungen Offizielle Website des Algarve Cups […]

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar