Girls Wanted startet in Bitburg

Von am 19. Dezember 2013 – 18.53 Uhr

Auch 2014 wird es wieder zahlreiche Mädchenfußballcamps von Girls Wanted geben. Den Auftakt macht ein Camp vom 4. bis zum 6. April in Bitburg. 40 kostenlose Plätze sind zu vergeben.

Girls Wanted richtet sich an Mädchen mit und ohne Fußballerfahrung zwischen acht und 16 Jahren. Der Ort des Geschehens ist die Sportschule Bitburg.

Renate Lingor als Stargast
Im Rahmen des dreitägigen Fußballcamps, das von der ehemaligen dänischen Nationalspielerin Louise Hansen organisiert wird, lernen die Mädels den ein oder anderen Trick, sollen Spaß haben und können Profispielerinnen hautnah erleben. Stargast ist Ex-Nationalspielerin Renate Lingor.

Anzeige

Abwechslungsreiches Programm
Schwerpunkte innerhalb der Trainingsprogramme liegen auf der Vermittlung von Fertigkeiten in den Bereichen Bewegung, Koordination und Technik. Aber auch abseits vom Platz ist mit einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm für Unterhaltung gesorgt.

Weitere Informationen zum Programm sowie den Anmeldemodalitäten werden auf der Homepage bereitgestellt.

Tags: ,

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar