Keßler muss auch gegen Kroatien passen

Von am 26. Oktober 2013 – 15.26 Uhr

Ursprünglich sollte VfL Wolfsburgs Kapitänin Nadine Keßler vor dem WM-Qualifikationsspiel am 30. Oktober in Frankfurt gegen Kroatien zur DFB-Elf stoßen, doch daraus wird nichts.

Da bei Keßler nach einer Innenbanddehnung und Kapselzerrung im rechten Knie der Heilungsverlauf nicht wie erhofft fortgeschritten ist, wird Keßler wie schon in Slowenien auch beim dritten WM-Qualifkationsspiel fehlen.

Die Mittelfeldspielerin verzichtet somit nach Absprache mit Bundestrainerin Silvia Neid auf eine nachträgliche Anreise zum Nationalteam.

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kein Kommentar »

1 Pingbacks »

  • […] plagt eine Verhärtung im rechten Adduktorenbereich. Dabei hinaus stehen auch Jennifer Cramer und Nadine Keßler verletzungsbedingt nicht zur […]

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar