Home » Frauenfußball Allgemein, U17-EM

U17-EM: Teilnehmerfeld ist komplett

Von am 21. Oktober 2013 – 13.06 Uhr

Seit Sonntag stehen die acht Teilnehmer der U17-Europameisterschaft in England (26. November bis 8. Dezember) fest. Die letzten Tickets sicherten sich Italien und Portugal als bester Gruppenzweiter.

Anzeige

Somit werden neben England als Gastgeber Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, Schottland und Portugal das Teilnehmerfeld bilden. Die DFB-Elf hatte sich kürzlich durch Siege gegen die Schweiz und Belgien sowie ein Remis gegen die Niederlande ohne Gegentor für die Titelkämpfe qualifiziert.

Gruppenauslosung am Donnerstag
Die EM-Endrunde in England wird erstmals mit acht statt bisher vier Teams und auch erstmals nicht mehr am UEFA-Hauptsitz in Nyon ausgetragen. Die Gruppenauslosung wird am Donnerstag, 24, Oktober, um 15.30 Uhr (Live-Stream auf UEFA.com) im Rathaus von Burton von den ehemaligen englischen Nationalspielerinnen Faye White und Sue Smith durchgeführt. Die acht Teams werden auf zwei Vierer-Gruppen aufgeteilt, die Gruppenspiele werden am 26. und 29. November sowie am 2. Dezember in Telford, Hinckley, Chesterfield und Burton-upon-Trent ausgetragen.

Frauenfußball - Logo der UEFA U17-Europameisterschaft der Frauen

Offizielles Logo der UEFA U17-Europameisterschaft der Frauen © UEFA

Ein Halbfinale und Finale live auf Eurosport
Die beiden besten Teams jeder Gruppe steigen ins Halbfinale auf, das am 5. Dezember in Burton und Chesterfield über die Bühne gehen wird. Am 8. Dezember steigt dann in Burton das Spiel um Platz 3, gefolgt vom Finale in Chesterfield. Sowohl das Finale wie auch das Halbfinale in Chesterfield werden live auf Eurosport übertragen.

Kampf um drei WM-Tickets
Die besten drei Teams des Turniers qualifizieren sich für die FIFA U17-Frauenfußball-WM 2014 in Costa Rica, die bereits vom 15. März bis 5. April 2014 ausgetragen wird.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar