Home » Bundesliga Frauen

Tippspiel: Verfolger machen Boden gut

Von am 8. Oktober 2013 – 8.35 Uhr 1 Kommentar

Der dritte und vierte Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga sowie seine teils überraschenden Ergebnisse haben die Rangliste im Tippspiel ordentlich durcheinandergewürfelt. An der Spitze liegt weiterhin „Katerli2“, doch der Abstand zu den Verfolgern ist geschrumpft.

Anzeige

Hinter dem mit 45 Punkten an der Spitze liegenden „Katerli2“ haben sich die nächsten beiden Tipper mit einem feinen Näschen auf die Plätze zwei und drei katapultiert.

Zwischenstand im Bundesliga-Tippspiel anschauen

„Hugo_der_Troll“ und „Anniko“ schieben sich nach vorn
„Hugo_der_Troll“ ist mit 39 Punkten neuer Zweiter, er machte einen Sprung um 14 Plätze und profitierte dabei vor allem von seinem Volltreffer beim 2:2-Überraschungstipp zwischen dem 1. FFC Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen. Gar 27 Plätze nach oben kletterte „Anniko“, der als einer von nur wenigen Tippern einen glatten 2:0-Sieg des FF USV Jena gegen die SGS Essen vorhersagte und genauso wie „Hugo_der_Troll“ auch beim 5:0-Sieg des SC Freiburg beim VfL Sindelfingen goldrichtig lag.

„Torbiene“ macht größten Sprung
Den größten Satz nach vorne machte am Sonntag aber „Torbiene“, der sich um 39 Plätze von Platz 65 auf Platz 26 verbesserte. Ihm gelang als einzigem Tipper die Tendenz aller sechs Spiele des vierten Bundesliga-Spieltags richtig vorherzusagen. Mit jeweils 15 Punkten waren „Hugo_der_Troll“, „Anniko“ und „Torbiene“ am vierten Spieltag die Besten.

Das Remis zwischen Frankfurt und Leverkusen kam für viele überraschend © Herbert Heid / girlsplay.de

Das Remis zwischen Frankfurt und Leverkusen kam für viele überraschend © Herbert Heid / girlsplay.de

„blutgraetsche“ mit feinem Näschen
Am dritten Spieltag sicherte sich „blutgraetsche“ den Spieltagssieg mit 16 Punkten. Er tippte alle sechs Spiele in der Tendenz richtig und sagte sowohl den 2:1-Sieg des 1. FFC Turbine Potsdam gegen den FCR 2001 Duisburg exakt voraus wie auch den 2:1-Auswärtssieg des FC Bayern München bei der SGS Essen.  Belohnung war der zwischenzeitliche Sprung von Platz 50 auf Platz 5. Auch am Feiertag erwischte ein Ergebnis die meisten Tipperinnen und Tipper auf dem falschen Fuß, den das 2:2-Remis zwischen Bayer 04 Leverkusen und der TSG 1899 Hoffenheim hatten nur die wenigsten auf dem Zettel.

Frankfurt gegen Bayern Topspiel am Samstag
Am kommenden Wochenende 12./13. Oktober steht der fünfte Spieltag auf dem Programm und gleich das Samstagsspiel dürfte der Tippgemeinde Kopfzerbrechen bereiten. Der 1. FFC Frankfurt empfängt im Topspiel des Spieltags den FC Bayern München  (ab 12.45 Uhr live auf Eurosport und DFB/TV). Gelingt dem 1. FFC Frankfurt im dritten Anlauf der erste Heimsieg der Saison oder bleibt der Gast aus München auch im fünften Saisonspiel ohne Niederlage?

Kann Leverkusen gegen Potsdam bestehen?
Am Sonntag empfängt dann in einer weiteren reizvollen Partie Bayer 04 Leverkusen den 1. FFC Turbine Potsdam, offen erscheint auch der Ausgang bei den Spielen BV Cloppenburg gegen FF USV Jena und SC Freiburg gegen den FCR 2001 Duisburg, während in den Partien SGS Essen gegen VfL Sindelfingen und VfL Wolfsburg gegen die TSG 1899 Hoffenheim die Heimteams klar favorisiert sind.

Tipps für den fünften Spieltag:

1. FFC Frankfurt- FC Bayern München 1:1
BV Cloppenburg – FF USV Jena 1:2
SGS Essen – VfL Sindelfingen 3:1
VfL Wolfsburg – TSG 1899 Hoffenheim 4:0
SC Freiburg – FCR 2001 Duisburg 2:1
Bayer 04 Leverkusen – 1. FFC Turbine Potsdam 1:2

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

  • Hugo_der_Troll sagt:

    Nach 4 Spieltagen bin ich auf Platz 2??? Fasse ich jetzt gar nicht! Naja, bis zum letzten Spieltag ist noch ne Weile hin, aber ich freue mich über den aktuellen Zwischenstand. Vorallem weil ich Neuling bin im Frauenfußball.

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar