1. FFC Frankfurt gewinnt Allianz-Girls-Cup

Von am 24. Juni 2013 – 9.28 Uhr

Am vorletzten Samstag wurde auf dem Gelände des Karlsruher Wildparkstadions der 1. Allianz-Girls-Cup veranstaltet. Im hochkarätig besetzten Teilnehmerfeld der U15-Juniorinnen setzte sich der 1. FFC Frankfurt durch.

Dabei wurden die Erwartungen der Aktiven und Zuschauer voll erfüllt, die bei gutem Fußballwetter einen tollen Tag des Mädchenfußballs erlebten.

Frankfurt schlägt Sindelfingen
Im Finale setzte sich der 1. FFC Frankfurt mit 2:0 gegen den VfL Sindelfingen durch. Den dritten Platz eroberten die Juniorinnen des 1. FC Köln durch einen Sieg nach Elfmeterschießen gegen den SC 07 Bad Neuenahr. Im Spiel um Platz 5 gewann die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:0 gegen den 1. FFC Niederkirchen. Gastgeber Karlsruher SC gewann das Spiel um Platz 7 gegen die SG Hohensachsen mit 2:0.

Anzeige
Juniornnen des 1. FFC Frankfurt

Die Juniornnen des 1. FFC Frankfurt holten den Turniersieg © KSC Juniorinnen 2013

Spannende Spiele
Insgesamt 18 spannende Spiele sorgten für perfekte Unterhaltung. Dabei qualifizierten sich in der Gruppe 1 zunächst der 1. FFC Frankfurt und der VfL Sindelfingen für das Halbfinale, wobei der zweite Platz der Sindelfingerinnen aufgrund von Punkt- und Torgleichheit erst in einem Elfmeterschießen gegen den 1. FFC Niederkirchen ermittelt wurde. In Gruppe 2 setzten sich die Mädchen des SC 07 Bad Neuenahr vor dem 1. FC Köln durch, womit die beiden weiteren Halbfinalisten feststanden.

Gastgeber im Pech
Ein wenig Pech hatten die Gastgeberinnen des KSC, die in der Vorrunde nach zwei Unentschieden gegen den 1. FFC Niederkirchen sowie den VfL Sindelfingen die Halbfinal-teilnahme vor Augen hatten. Ein 0:2 im letzten Gruppenspiel gegen den 1. FFC Frankfurt bedeutete dann jedoch den Rückfall auf Platz 4.

Positive Resonanz auf das Rahmenprogramm
Doch nicht nur das Geschehen auf dem Kunstrasenplatz, sondern auch das Rahmenprogramm sorgte für Kurzweile. Neben einem Gewinnspiel sowie der Allianz-Torwand fanden auch der Stand einer Torhüterschule sowie das umfangreiche Kaffee-und-Kuchen-Angebot auf dem nahezu durchgehend sonnenverwöhnten Gelände regen Zulauf.

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar