VfL Wolfsburg bestreitet Turnier in Frankreich

Von am 5. Juni 2013 – 14.24 Uhr 1 Kommentar

Am Freitag steht für die Triple-Siegerinnen des VfL Wolfsburg das letzte Training vor der Sommerpause auf dem Programm. Doch diese ist kurz, denn bereits am 18. Juli wird Trainer Ralf Kellermann seine Schützlinge bereits wieder zum Laktattest versammeln. Vor dem Bundesliga-Auftakt am 8. September wird das Team an einem hochkarätig besetzten internationalen Turnier in Calais teilnehmen.

Nach dem Laktattest steht am Freitag, 19. Juli, Leistungsdiagnostik auf dem Programm, ehe Kellermann am Samstag, 20. Juli, 10 Uhr, am Elsterweg seine Spielerinnen zum ersten Training der neuen Saison 2013/14 begrüßen.

Trainingsauftakt ohne Nationalspielerinnen
Noch nicht mit dabei sein werden dann wohl die Spielerinnen, die aller Voraussicht nach die Frauenfußball-EM in Schweden (10. bis 28. Juli) bestreiten, wie Lena Goeßling, Nadine Keßler, Luisa Wensing und Josephine Henning.

Anzeige
Luisa Wensing (li.) und Alex Popp freuen sich über den Gewinn der UEFA Women's Champions League

Luisa Wensing (li.) und Alex Popp freuen sich über den Gewinn der UEFA Women’s Champions League © Nora Kruse / ff-archiv.de

Testspiel gegen Magdeburg
Am Dienstag, 30. Juli, wird ab 19 Uhr das erste Testspiel ausgetragen. Auf dem Gelände vom TuS Müden/Dieckhorst in Müden/Aller gegen es gegen den Magdeburger FFC, wo die neu verpflichtete Torhüterin Almuth Schult ein Wiedersehen mit ihrem Ex-Verein feiern wird. Am Donnerstag, 15. August, steht dann für die rückkehrenden Nationalspielerinnen ein Laktattest auf dem Programm.

Wiedersehen mit Olympique Lyonnais
Vom 16. bis 24. August bestreitet der Kader wieder ein Trainingslager am Walchsee in Österreich, vom 27. August bis 1. September nimmt der VfL Wolfsburg am „Ladies First Turnier“ im französischen Calais teil, an dem auch der französische Meister Olympique Lyonnais sowie Paris Saint-Germain und der FC Barcelona teilnehmen werden.

Am Sonntag, 8. September, wird der erste Bundesliga-Spieltag der neuen Saison 2013/14 ausgetragen.

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

  • FFFan sagt:

    Beim Start der Vorbereitung nicht dabei sein wird Conny Pohlers. Sie geht für zwei Monate in die USA:

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar