U16-Kader für Testspiele gegen Dänemark benannt

Von am 8. April 2013 – 14.52 Uhr

Die deutsche U16 bestreitet vom 14. bis 18. April einen Lehrgang mit zwei Länderspielen gegen Dänemark. 18 Spielerinnen hat Trainerin Ulrike Ballweg zu der Maßnahme eingeladen.

Im Aufgebot stehen folgende Spielerinnen:

Tor: Vivien Brandt (FSV Gütersloh 2009), Anna Hermanns (SV Meppen)

Anzeige

Abwehr: Jana Schwanekamp (Borussia Bocholt), Samantha Dick (1. FFC Frankfurt), Carolin Bader (FC Bayern München), Melissa Friedrich (OSC Vellmar), Frederike Kempe (FSV Gütersloh 2009), Jana Löber (FC Marxheim/1. FFC Frankfurt), Leonie Stenzel (VfB Fallersleben/VfL Wolfsburg)

Logo des DFB

Offizielles Logo des DFB © DFB

Mittelfeld und Angriff: Anna-Lena Herzog (JFG Wendelstein/1. FC Nürnberg), Viktoria Schwalm (1. FFC Turbine Potsdam), Franziska Harsch (TSG 1899 Hoffenheim), Laura Widak (Salia Sechtem), Burcu Özkanca (VfL Bochum), Chiara Loos (TSV Schott Mainz), Ricarda Schaber (TSG 1899 Hoffenheim), Tamara Bajic (1. FC Nürnberg), Selin Münz (VfL Sindelfingen)

Auf Abruf: Laura Brönner (SC 07 Bad Neuenahr), Julia Glaser (SC Freiburg), Annika Hofmann (1. FFC Turbine Potsdam), Mareike Kregel (SV Meppen), Romina Neuß (SV Alberweiler), Hjördis Nüsken (Hammer SV), Melanie Ott (FSV Gütersloh 2009), Lorena Preiß (1. FFC Frankfurt), Anne Rotzinger (SC Freiburg), Carina Schanz (TSG 1899 Hoffenheim), Lea Schüller (SGS Essen), Julia Schürmann (TV Mühlhofen/SC 07 Bad Neuenahr), Marie Steimer (JFG Obere Saar/1. FC Saarbrücken)

Das erste der beiden Länderspiele wird am Dienstag, 16. April, um 17 Uhr im süddänischen Åbenrå angepfiffen, zwei Tage später findet an gleicher Stätte am Donnerstag, 18. April, 11 Uhr, ein zweiter Vergleich mit den Däninnen statt.

Tags:

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.