Jena verlängert auch mit Iva Landeka

Von am 3. April 2013 – 12.28 Uhr 3 Kommentare

Nach Kapitänin Laura Brosius hat auch Iva Landeka ihren Vertrag bei Frauenfußball-Bundesligist FF USV Jena verlängert.

Die kroatische Nationalspielerin, die 2012 vom polnischen Meister RTP Unia Racibórz nach Thüringen wechselte, verlängerte ihren Vertrag um ein weiteres Jahr.

Fußball und Studium verbinden
„Ich bin sehr glücklich über die Verlängerung. Jena gefällt mir sehr und die Möglichkeit hier den Sport mit meinem Studium zu verbinden, hat mir die Entscheidung leicht gemacht. Die Bedingungen hier sind sehr gut“, freut sich Landeka, die in Jena Wirtschaftswissenschaften studiert.

Anzeige
Iva Landeka

Iva Landeka bleibt ein weiteres Jahr in Jena © FF USV Jena

In Potsdam gesperrt
Die 23-Jährige ist vom Potenzial ihres Teams überzeugt. „Ich fühle mich fit und sehe mich auf einem guten Weg, genauso wie die gesamte Mannschaft.“ Im kommenden Bundesligaspiel, dem Ostderby beim 1. FFC Turbine Potsdam am 14. April wird sie ihrer Mannschaft allerdings wegen der fünften Gelben Karte fehlen. „Das habe ich so nicht geplant.“ In den beiden Heimspielen gegen den 1. FFC Frankfurt (17.4.) und den FSV Gütersloh 2009 (21.4.) kann sie dann wieder ins Geschehen eingreifen.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

3 Kommentare »

  • DAWIDenko sagt:

    Ein weiterer guter Schritt für Jena auch über die Saison hinaus.

    (0)
  • Speedy75 sagt:

    Beide Vertragsverlängerungen sind sehr wichtig für Jena. Dort scheint man sehr gute Arbeit zu leisten.

    (0)
  • sitac sagt:

    Angesichts von nun gerade mal 2 (zugestanden:wichtigen)Vertragsverlängerungen erscheinen mir die 2 Statements vor mir doch etwas euphemistisch. Kehrseite der Medaille: Kathleen Radtke weg, weiterhin massive Sturmmisere: gerade mal 12 Tore in 15 Spielen-der Sturm schießt in jedem 4.Spiel ein Törchen.
    Dazu übrigens erneut Hinweis auf ganz hervorragende Betrachtungen auf der Website „Frauenpower im Paradies“.

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar