Auch Lotzen fehlt gegen die USA

Von am 1. April 2013 – 23.01 Uhr 2 Kommentare

Nach den verletzungsbedingten Absagen von Viola Odebrecht und Lena Goeßling muss Bundestrainerin Silvia Neid im Länderspiel gegen die USA am Freitag in Offenbach (18 Uhr, live im ZDF) nun auch auf Lena Lotzen verzichten.

Die 19-jährige Offensivspielerin laboriert an einer Schleimbeutelschwellung vor der rechten Kniescheibe. Die Diagnose wurde am Abend von Mannschaftsarzt Dr. Bernd Lasarzewski gestellt, der eine zweiwöchige Ruhephase empfahl.

Neid verzichtete auf eine Nachnominierung.

Tags:

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

2 Kommentare »

  • FFFan sagt:

    Sehr schade. Lena war gerade auf einem guten Weg, sich in den EM-Kader zu spielen…

    (0)
  • hanah sagt:

    @FFFan: Seh ich auch so.;)
    Trotzdem Gute Besserung Lena:)

    (0)