Wolfsburg gegen Essen eine Stunde früher

Von am 21. Februar 2013 – 12.01 Uhr

Die Partie vom 17. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga zwischen dem VfL Wolfsburg und der SGS Essen wurde um eine Stunde vorverlegt.

Ursprünglich hätte die Partie am Sonntag, 31. März, im VfL-Stadion am Elsterweg bereits um 14 Uhr angepfiffen werden soll. Neue Anstoßzeit ist nun bereits um 13 Uhr.

Frauenfußball Bundesliga, 17. Spieltag

11.00 Uhr: FF USV Jena – Bayer 04 Leverkusen
11.00 Uhr: 1. FFC Frankfurt – VfL Sindelfingen
13.00 Uhr: VfL Wolfsburg – SGS Essen
14.00 Uhr: SC 07 Bad Neuenahr – FSV Gütersloh 2009
14.00 Uhr: FC Bayern München – 1. FFC Turbine Potsdam
14.00 Uhr: FCR 2001 Duisburg – SC Freiburg

Tags: ,

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.