Home » Bundesliga Frauen

Werkself empfängt den SC Freiburg

Von am 8. Februar 2013 – 12.29 Uhr 4 Kommentare

Ein Nachholspiel musste abgesagt werden, ein anderes findet statt. Während die Begegnung des 12. Spieltages zwischen dem 1. FFC Turbine Potsdam und dem VfL Sindelfingen den winterlichen Witterungsverhältnissen zum Opfer fiel, rollt in Leverkusen am Samstag der Ball. Bayer 04 empfängt um 17 Uhr den SC Freiburg.

Anzeige

Freiburgs Trainer Milorad Pilipovic freut sich auf das Nachholspiel. „Wir wollen jetzt in der Rückrunde wieder angreifen und in der Tabelle weiter nach oben klettern.“

Zum Bundesliga-Tippspiel

Enges Spiel erwartet
Momentan stehen die Breisgauerinnen in der Tabelle auf dem fünften Rang. „Die positive Entwicklung der Freiburgerinnen ist in der Liga auf jeden Fall registriert worden“, so Leverkusens Trainer Thomas Obliers. Freiburg stehe „völlig zu Recht unmittelbar hinter dem Spitzentrio.“ Seine eigene Mannschaft hat hingegen nach einem schwachen Saisonstart vor der Winterpause die Kurve bekommen, zwei Siege in Folge gefeiert und liegt nun auf dem zehnten Platz.

Der SC Freiburg will an die guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen. © Nora Kruse, ff-archiv.de

Der SC Freiburg will an die guten Leistungen der Hinrunde anknüpfen. © Nora Kruse, ff-archiv.de

Aber auch wenn zwischen beiden Teams fünf Ränge liegen, ist sich Pilipovic sicher, dass es am Wochenende ein Spiel auf Augenhöhe geben wird. „Wir müssen mit einer starken Truppe rechnen und uns gewissenhaft vorbereiten. Leverkusen wird uns alles abverlangen.“ Das erste Aufeinandertreffen in der Hinrunde hatte keinen Sieger, die Partie endete 2:2.

Gute Personalsituation auf beiden Seiten
Der Werkself steht am Wochenende der gesamte Kader zur Verfügung; erstmals dabei dann auch Neuzugang Carolin Simon. Auf Seiten der Freiburgerinnen sieht die Personalsituation ähnlich gut aus. Marina Makanza ist wieder fit, nur Melanie Leupolz und Jenista Clark sind angeschlagen. Pilipovic rechnet aber damit, dass beide am Wochenende spielen können.

Tags: ,

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

4 Kommentare »

  • wieb ke sagt:

    na, was tippt ihr? Wer nimmt die Punkte mit?

    (0)
  • grammfon sagt:

    @wieb ke: Hier meine Meinung:

    Sehr schwer vorherzusagen. Freiburg ist auf dem Papier Favorit. Leverkusen spielte bisher aber eindeutig (wie auch alle immer wieder betonen) unter ihrem Niveau. Auch letzte Saison kamen sie nur langsam ins Rollen. Aber wenn sie rollen, dann sind sie nur schwer aufzuhalten. Mir scheint es, dass sie schon im November und Dezember immer besser wurden und dass es jetzt so langsam bei ihnen gut laufen könnte.

    Für Freiburg freut es mich sehr, dass sich die Personallage wieder entspannt hat. Wenn Leupolz angeschlagen ist, dann könnte das aber ein Problem sein.

    Dürfte auf jeden Fall ein gutes und spannendes Spiel sein.

    (0)
  • waiiy sagt:

    Ich würde mir wünschen, dass Leverkusen anfängt, das zu spielen, was man von ihnen erwarten kann. Dann würde Freiburg keine Punkte kriegen. Aber bisher spricht der Saisonverlauf eine andere Sprache. Es wird spannend. Ich wage auch keinen Tipp.

    (0)
  • Detlef sagt:

    Ich tippe auf die Breisgauerinnen!!!
    Es ist fantastisch, wie sich die Pilipovic-Schützlinge entwickelt haben!!!
    Selbst wenn Mel Leupolz noch nicht 100% fit sein sollte, dafür scheint Hasret wieder zu alter Stärke zurückgefunden zu haben!!!
    Gemeinsam mit Makanza, Hegenauer und Arnold, haben die Breisgauerinnen eine starke Offensivabteilung!!!

    Aber wenn die Werkselfen endlich einmal das auf den Platz bringen was sie eigentlich könnten, dann wird es ein schweres Stück Arbeit für den SCF!!!

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar