Potsdam gegen Sindelfingen abgesagt

Von am 7. Dezember 2012 – 14.37 Uhr 14 Kommentare

Nach den zahlreichen Spielabsagen in der 2. Bundesliga ist nun auch die erste Partie der Frauen-Bundesliga der winterlichen Witterung zum Opfer gefallen.

Denn die für Sonntag, 9. Dezember, 11 Uhr, angesetzte Partie zwischen dem Deutschen Meister 1. FFC Turbine Potsdam und Aufsteiger VfL Sindelfingen kann aufgrund einer mehreren Zentimeter dicken Schneedecke und darunter gefrorenem Boden nicht ausgetragen werden.

Yuki Ogimi und Genoveva Anonma

Haben am Sonntag frei: Yuki Ogimi (li.) und Genoveva Anonma © Lutz Kollmann / girlsplay.de

Anzeige

Gütersloh zieht in Tönnies-Arena
Nach Absprache mit den Vereinen wird die Spielleiterin zeitnah über einen neuen Ansetzungstermin informieren. Darüber hinaus wurde die Partie zwischen dem FSV Gütersloh 2009 und dem VfL Wolfsburg in die Tönnies-Arena verlegt.

Leverkusen gegen Freiburg gefährdet
Nach aktuellem Stand der Dinge ist auch die Austragung der Partie Bayer 04 Leverkusen gegen SC Freiburg aufgrund der aktuellen Wetterlage gefährdet. Daher wird die Sportplatzkommission morgen final über die Bespielbarkeit des Naturrasenplatzes im Ulrich-Haberland-Stadion entscheiden.

Tags: ,

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

14 Kommentare »

  • Lucy sagt:

    Bin mal gespannt, was noch so dazu kommt… :-/

    (0)
  • You have to wonder who will invest in stronger womens stadiums, should it be the clubs or the DFB?

    (0)
  • FFFan sagt:

    Welche Kriterien sind eigentlich maßgebend dafür, ob ein Platz „bespielbar“ ist oder nicht?

    (0)
  • Speedy75 sagt:

    Sind bzw. kommen noch einige dazu, bei Fansoccer gibt es aktuell ne Übersicht hierzu.

    (0)
  • Tim Wolf sagt:

    Immer diese Schoenwetterspieler… 🙂

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    @Speedy75: Welche denn? Uns ist bisher nur die Absage von Potsdam gegen Sindelfingen offiziell bestätigt. Oder meinst Du Zweitligaspiele? Die gibt es in einem anderen Thread:

    (0)
  • Detlef sagt:

    Wenn es nach Potsdam gegangen wäre, hätte es sicher keine Absage gegeben!!!
    Schnee ist schließlich unser Element!!!

    (0)
  • Markus Juchem sagt:

    @Detlef: Es geht doch nicht um ein paar Zentimeter Schnee, es geht vor allem um den gefrorenen Boden unter dem Schnee. Und die Sicherheit aller Beteiligter sollte doch im Vordergrund stehen, oder? Wenn dann etwas passiert, ist das Gejammer wieder groß.

    (0)
  • Detlef sagt:

    @Markus,
    Laut Schröder kommt ein Team das richtig fit ist mit jedem Boden klar!!!

    Allerdings bin ich ganz Deiner Meinung, denn schließlich ist Fußball keine Wintersportart!!!

    (0)
  • speedy75 sagt:

    @Markus Juchem,
    Ich meinte eigentlich alle Spiele dieses WE also sowohl erste wie auch 2te Liga und wie man hört trifft es nun auch die Juniorinnenbundesliga.

    (0)
  • Katerli sagt:

    mit so einer Begründung könnte ich leben obwohl wir in den vergangenen Jahren oft bei schlechteren Bedingungen gespielt haben),aber als Begründung wurde angegeben, dass der Rasen geschont werden muss ;-(

    (0)
  • xXx sagt:

    Essen vs Duisburg fällt auch der Witterung zum Opfer und wurde nach Platzbegehung abgesagt.

    (0)
  • grammfon sagt:

    Laut DFB Ticker ist Leverkusen-Freiburg jetzt auch abgesagt.

    (0)

Kommentar schreiben

Add your comment below. You can also subscribe to these comments via RSS

Seien Sie nett. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

You can use these tags:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar