DFB-Elf testet zweimal in den USA

Von am 31. August 2012 – 1.31 Uhr 6 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf wird im Oktober binnen drei Tagen zwei Testspiele in den USA gegen den Olympiasieger bestreiten.

Im ersten der beiden Duelle trifft die Elf von Bundestrainerin Silvia Neid am Samstag, 20. Oktober, im Toyota Park von Chicago auf die USA. Drei Tage später geht es erneut gegen den Weltranglistenersten. Schauplatz des zweiten Duells ist am Dienstag, 23. Oktober, das Rentschler Field in Hartford/Connecticut.

Vor den USA-Duellen zwei EM-Qualispiele
Für die DFB-Elf passt der Gegner perfekt in die Strategie, sich im Hinblick auf die UEFA Women’s EURO 2013 in Schweden mit den besten Teams zu messen. Vor den Duellen mit den USA stehen für das deutsche Team noch die beiden abschließenden Spiele der EM-Qualifikation an. Am 15. September in Kasachstan und am 19. September in Duisburg gegen die Türkei.

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

6 Kommentare »

  • FFFan sagt:

    Super, darauf hatte ich gehofft! Auch wenn es sich um Freundschaftsspiele handelt, sind die Tests gegen den Olympiasieger und Weltranglistenersten eine interessante Standortbestimmung für die DFB-Auswahl. Aber gleich zweimal? Sportlich interessanter wäre je ein Spiel gegen Kanada und die USA gewesen.

    Im Rahmenterminkalender ist für Ende November ein weiterer Länderspieltermin eingetragen. Da wünsche ich mir Frankreich als Gegner!

    (0)
  • wrack sagt:

    Wunderbar !

    (0)
  • Su Roschee sagt:

    na dann hoffen wir mal das es übertragen wird.. oder man sich zumindest ne Aufzeichnung ansehen kann..

    (0)
  • Minde Ausm Valley sagt:

    Können die nich zu Hause mal gegen die USA testen???? Wie gern würd ich Hope Solo, Abby Wambach und Co mal live sehen!

    (0)
  • Andreas sagt:

    Irgendwo stand, dass es im Frühjahr auch ein Testspiel gegen die USA hier in Deutschland geben soll.

    (0)
  • Jennifer sagt:

    Gestriges Spiel in voller Länge USA-AUS (Bestandteil der Tribute Tour nach dem Olympia-Sieg):

    1. http://uploading.com/files/get/2fm6f877/USA_AUS1.mp4
    2. http://uploading.com/files/get/5bdm8176/USA_AUS2.mp4

    Courtesy of NBC.

    (0)