U17 bereitet sich in Leipzig auf WM vor

Von am 31. Juli 2012 – 14.44 Uhr

Vom 13. bis 16. August treffen sich die U17-Juniorinnen zum WM-Vorbereitungslehrgang I in der Sportschule Egidius Braun in Leipzig.

Bundestrainerin Anouschka Bernhard hat 26 Spielerinnen zu der Maßnahme eingeladen, der WM-Kader wird dann 21 Spielerinnen umfassen, darunter drei Torhüterinnen.

Tor: Merle Frohms (VfL Wolfsburg), Anna Klink (Bayer 04 Leverkusen), Teresa Straub (SC Freiburg), Lisa-Maria Weinert (1. FC Lokomotive Leipzig)

Anzeige

Abwehr: Sharon Beck (SGS Essen), Marie Becker (KSV Holstein Kiel), Franziska Jaser (TSG Thannhausen), Laura Leluschko (Bayer 04 Leverkusen), Lena Lückel (FSV Gütersloh 2009), Wibke Meister (1. FFC Turbine Potsdam), Sarah Schulte (SV Meppen), Johanna Tietge (VfL Wolfsburg), Stefanie Zinner (TSG 1899 Hoffenheim), Lena Weiss (TSG 1899 Hoffenheim)

Logo des DFB

Offizielles Logo des DFB © DFB

Mittelfeld und Angriff: Vivien Beil (FF USV Jena), Pauline Bremer (1. FF C Turbine Potsdam), Sara Däbritz (SC Freiburg), Venus El-Kassem (1. FFC Turbine Potsdam), Ricarda Kießling (TSV Nördlingen), Rebecca Knaak (SC 07 Bad Neuenahr), Janina Meißner (TSG 1899 Hoffenheim), Theresa Panfil (1. FFC Frankfurt), Jana Spengler (VfL Sindelfingen), Daria Streng (FCR 2001 Duisburg), Eva-Maria Virsinger (VfL Sindelfingen), Manjou Wilde (SV Werder Bremen)

Auf Abruf: Miriam Hanemann (1. FFC Frankfurt), Kathrin Becker (SC 07 Bad Neuenahr), Lisa Eiberger (TSG 1899 Hoffenheim), Anna-Sophie Fliege (1. FFC Turbine Potsdam)

Bei der WM in Aserbeidschan (22. September bis 13. Oktober) bekommt es die DFB-Auswahl in den Gruppenspiele mit Ghana (23.9., 15 Uhr MESZ), China (26.9., 17 Uhr MESZ) und Uruguay (30.9., 14 Uhr MESZ) zu tun.

Schlagwörter:

Tags:

Markus Juchem (49) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.