Home » Bundesliga Frauen

Brosius und Muhle verlängern in Jena

Von am 15. Juli 2012 – 16.06 Uhr 2 Kommentare

Laura Brosius und Klara Muhle haben ihre Verträge beim FF USV Jena verlängert. Die Spielführerin unterschrieb für ein weiteres Jahr beim USV, Torhüterin Muhle für zwei Spielzeiten.

Anzeige

Beide Spielerinnen sind seit 2010 in Jena, Brosius hat seitdem 42 Partien für den USV bestritten, Muhle feierte am Ende der vergangenen Saison ihr Debüt in der Ersten Bundesliga.

Muhle kam vom TSV Stockheim, mittlerweile studiert die 22-Jährige an der Universität in Jena Englisch und Geschichte auf Lehramt. Brosius schaffte nach ihrem Wechsel aus Potsdam direkt den Durchbruch beim USV und stand in ihren beiden Spielzeiten in nur zwei Spielen nicht auf dem Platz. Darüber hinaus hat die 22-jährige Abwehrspielerin in Jena eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau abgeschlossen.

Tags: , ,

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

2 Kommentare »