U17-EM: Deutschland steht im Finale

Von am 26. Juni 2012 – 17.51 Uhr 7 Kommentare

Die deutsche U17-Nationalmannschaft hat bei der heute begonnenen Europameisterschaftsendrunde im schweizerischen Nyon das Finale erreicht. Die DFB-Auswahl setzte sich dank später Tore gegen Dänemark durch. Durch die Endspielteilnahme ist auch die Qualifikation zur Weltmeisterschaft gelungen.

Die Endrunde wird mit lediglich vier Mannschaften ausgetragen. Im ersten Halbfinale setzte sich Frankreich mit 5:1 gegen die Schweiz durch und ist damit Finalgegner der deutschen Elf. Deren 2:0-Erfolg gegen die Däninnen konnte erst in der Schlussphase sichergestellt werden.

Bremer erlöst DFB-Team
Lange stand es im Colovray-Stadion am Hauptsitz der UEFA in Nyon 0:0, erst in der 71. Minute erlöste die zur zweiten Halbzeit eingewechselte Pauline Bremer von der SVG Göttingen die DFB-Elf mit dem 1:0. „Ich denke, dass wir wegen der besseren Chancen und mehr Spielanteilen verdient gewonnen haben“, so DFB-Trainerin Anouschka Bernhard, für deren Mannschaft Sara Däbritz in der Nachspielzeit noch auf 2:0 erhöhen konnte.

Finale live auf Eurosport
Im Finale am Freitag trifft das deutsche Team auf Frankreich. Eurosport wird die Begegnung ab 14.30 Uhr live übertragen. Deutschland und Frankreich haben sich darüber hinaus für die Weltmeisterschaft qualifiziert, die vom 22. September bis 13. Oktober in Aserbaidschan ausgetragen wird.

Dänemark – Deutschland 0:2

Dänemark: Christensen, Larsen, Kildemoes, Andersen (57. Christiansen), Thøgersen (77. Jakobsen), Poulsen, Hansen (77. Grønbæk Thestrup), Fisker, Karstoft, Beck, Brøndum-Jensen

Deutschland: Frohms, Lückel, Streng, Beil, Panfil (41. El-Kassem), Däbritz, Wilde (62. Bremer), Jaser, Meister (81+1. Beck), Meissner, Tietge

Tore: 0:1 Bremer (71.), 0:2 Däbritz (80+3)

Gelb: Lückel, Streng

Schiedsrichterin: Amy Rayner (England)

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

7 Kommentare »

  • intersoccer sagt:

    Tolle Nachricht! EM-Finale und WM-Quali gesichert! Ich bin gespannt auf das Match gegen Frankreich.

    (0)
  • Schenschtschina Futbolista sagt:

    Wie kann Däbritz in der Nachspielzeit auf 2:0 erhöhen, wenn ab der 41. die Turbine El-Kassem spielte? Oder war es ehe so, dass Däbritz für El-Kassem kam?

    (0)
  • Nora Kruse sagt:

    Nein, mein Fehler. El-Kassem kam für Panfil – ist jetzt korrigiert.

    (0)
  • FFFan sagt:

    Wenn man sich noch an die hämischen Kommentare nach dem Nordic Cup im letzten Jahr erinnert, dann kann man dem Team und der Trainerin zu diesem Erfolg nur gratulieren, unabhängig davon wie das Spiel gegen Frankreich ausgeht.

    (0)
  • FFFan sagt:

    Super – die U17 ist Europameister!
    Deutschland gewinnt im Elfmeterschießen mit 4-3, nach 80 Minuten hatte es 1-1 gestanden.

    (0)
  • Detlef sagt:

    Glückwunsch an unsere Mannschaft!!!

    (0)
  • Schenschtschina Futbolista sagt:

    Ei – wer hätte das gedacht (ausser Sheldon natürlich! 😉 )?!
    Freue mich mit Euch, Mädels und gratuliere artig zum EM-Titelgewinn!
    Wie fühlt er sich an dieser Titel, der 1. große für die meisten von Euch? Hoffen wir, dass noch einige im Laufe der Karriere hinzukommen!
    Wenn Ihr immer so kämpft, ist mir jedenfalls nicht Bange. Achso, Nordic Cup, was war das doch gleich? Ein Ausrutscher… 😀

    (0)